Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 788.

  • Ecinocereus chloranthus und Delosperma "pink ribbon" sowie Delosperma dyeri und Delosperma nubigenum. VG57ef9d472a1840201fb1f385c15cdf41.jpg46a6149004065c3c3405596a840a8d8d.jpgc9148b3ede880b111d4b6b25fbcb6d61.jpgebeb5d01ed84d91f01dc611fb16fbab3.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Du wirst lachen, aber das ist schon so lange her, ich weiß es nicht mehr. Wenn ich ganz genau grüble, könnte es sein, dass ich unsere ziemlich lehmige Gartenerde mit Blumenerde und etwas Sand und Blähton gemischt habe. Die Orchideen werden ab Mittag von meiner Großen Recu beschattet. Sie bekommen im Sommer regelmäßig Wasser und werden im Herbst mit Heu der abgeschnitten Ziergräser rund 10cm hoch abgedeckt, Plexiglasplatte und Stein drauf, das wars. So hatte es mir die Verkäuferin eines Steingart…

  • In Rot E. coccineus, von dem in Rosa fehlt das Schild.... komischerweise sind die für Vögel hoch interessant. VG6a730a803c8791bb11547680e95df2ba.jpgb15baf21967bbd0b66cc59a4fb3c9088.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Zeigt mal Eure Bananen!

    Juergen_GC - - Bananen

    Beitrag

    Also dieses Jahr hat mich es auch erwischt. Drei der vier großen Stämme sind innen braun geworden und ich mußte sie absägen. Was das nun wieder ist? Zum Glück gehen ringsherum genügend Kindel auf. VGe5b954487f53b604fd1ed410e7bbc655.jpg639e3e0bc61dfe607d3be676136df856.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Der Teppich aus blühenden Orchideen ist jedes Jahr eine Augenweide. 1019e772eaa3d1023de226cf6ef6a57e.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Wie immer sind es die Ecinocereus viridiflorus die den Reigen beginnen. VGcf2dda791228dff4d38ce37a39799cfd.jpga4ab6a7ede6dbaf905ccf312ecb12d63.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Der Frühlingswetterthread 2018

    Juergen_GC - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Hier war heute auch Sommer 27.1°leider ist übermorgen erst einmal Schluß damit. Nächste Woche bloß noch die reichliche Hälfte! VG86e3bb9bd7fe697ffaff5c0c039049fc.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Heute mal die Kakteen und Yuccas unter die Lupe genommen. Die E. coccineus sehen alle gut aus. E. künzlerie haben noch alle durchweg das Stressrot aufgelegt, komischerweise die bei mir vor dem Fenster draußen überwintert haben sehen normal aus. E. viridiflorus, wie verschiedene andere Ecinocereen haben schon ein paar Knospen angesetzt. Escobaria vivipara sind größtenteils iO. Nur bei Missouriensis sind viele tot. Aber die sind hier im Freiland sowieso Zicken, für die ist es im Sommer nicht heiß …

  • Trachy

    Juergen_GC - - Freilandpalmen

    Beitrag

    Warte erst mal ab, abschneiden kannst du sie ja immer noch wenn sie vertrocknet sind. Beeinflussen kannst du es eh nicht mehr. Die Trachy muss sich von alleine erholen. VG Jürgen

  • Das ist ein Bilderbuch Frostschaden meiner Meinung nach. Das verwächst sich, wenn der Neutrieb in Ordnung ist. Da hat wohl deine Trachy mal weniger als - 10° über längere Zeit ab bekommen. VG

  • Frohe Ostern euch allen! VG Jürgen 306802f1feb545402750383098aa0f7d.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Ich habe heute auch alles ausgeräumt. Yuccas, Agaven.die Dicksonia, Cycas, Kübelpalmen und anderes. Einzig die innen überwinterten Basjoos sind noch im Haus. Mit deren auspflanzen warte ich noch ein wenig. Die im Garten stehen auch noch in der, zwar ausgeräumten, aber noch verschlossenen Miete. Die Nächte sollen hier zwar derzeit frostfrei bleiben, aber man weiß ja nicht. Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • RE:

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Zitat von djmelz: „Die Hülle ist wirklich gut. Sehr leichter Aufbau. Da ich die Häuser nicht mehr habe, brauche ich auch was neues. Von der Höhe her mache ich mir im Moment noch keinen Kopf. Sind jetzt 2,2 Meter. Und das zusammenbinden geht mit dem Gestell. Ich bin voll überzeugt von den Schutzen. Jürgen, die Umlenkrolle ist nur für den Reisverschluss, um ihn in luftiger Höhe von unten aus ohne Leiter zu öffnen. Das hochziehen des Schutzes geht über die hinten eingenähte Schlaufe. Hatte ich dir …

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Ja so hoch bin ich auch schon. Mit meiner Leiter geht das gerade noch, vielleicht noch zwei, drei Jahre. Bei den Schutzen von Sven ist inne eine Umlenkrolle. So könnte man mit einer Teleskopstange das ganze von der Seite überziehen und von unten den Reißverschluss zu ziehen. Leicht ist das Material ja. Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Da gibt es Verlängerungen zum unten dran machen. Das System ist gut durchdacht. VG Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Sven, welche ist das? Die unter dem Profi Schutz oder die unter dem Vlies? Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Stimmt Innenhof Wenn im Garten nur nicht die möglichen Spitzbuben wären. VG Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Gerade auch im Garten alles kontrolliert und die Lüfter entfernt. An allen beiden UT sind die Kabel zum zum Fühler beschädigt. Das ist im Originalen ja massive Litze. Ich werde sie überall durch flexible austauschen und das eine UT bleibt nächsten Winter wieder am Haus, zu besseren Kontrolle. Mein Garten liegt 1,5km entfernt da kann ich nicht mit Funksteckdosen arbeiten. VG Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Vorhin mal meine Trachy im Innenhof aufgemacht. Es schlug mir eine wohlige Wärme entgegen, 24°. Das UT auf Automatik und auf aus. Trotzdem das Heizkabel warm. Habe es dann einmal mit einer Lampe probiert und ein paar mal manuell ein und aus geschaltet, dann ging es wieder. Wenn das bei Minusgraden beim einschalten hängt...Prost Mahlzeit! Das könnte auch letztes Jahr meine Wagner auf dem Gewissen haben. Gib es da nicht etwas Zuverlässigeres? VG Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Das große Auspacken 2018

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Sven, die Humi sieht wirklich Sch....e aus. Man sagt aber auch, dass sie nicht so viel Kälte vertragen wie die Trachys. Ich hatte mir mal ein paar Sämlinge aus Kroatien mit gebracht und die im Winter in den Mulch meiner damaligen Styrobauten eingegraben. Es war ein milder Winter und in dem Schutz nie kälter als - 5°, alle Pflanzen sind trotzdem eingegangen. Die eine die ich noch habe, ist im Winter im Haus. (hatte ich der Schwiemu gegeben, doch sie hat keinen grünen Daumen und jetzt habe ich die…