Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 286.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Wie lange es dauert, bis der Pilz ausbricht, kann ich dir leider nicht sagen, das kommt ganz darauf an, um welchen Pilz es sich handelt. Es gibt mehrere Pilze die die Leitbahnen der Pflanze befallen, Fusarium um ein Beispiel zu nennen. Ich vermute, das du ihn dir beim Kauf der Pflanze mit gebracht hast. Fusarium hat mir zum Beispiel dieses Jahr meine 10 Jahre alte Plumeria zur Strecke gebracht. Ist ein echt widerlicher Pilz. Der Pilz ist wirtspezifisch, das heißt, das deiner wohl nur Passiflora …

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Hallo Petra, jetzt war ich lange nicht mehr hier und habe eben dein Problem bei den Passis gelesen. Habe leider schlechte Nachrichten für dich. Das was deine Pflanzen in so kurzer Zeit dahin rafft, ist ein Pilz. Er verstopft die Leitbahnen der Pflanze, so das sie trotz feuchtem Substrat kein Wasser mehr bekommt. Spritzen kannst du gegen solche Pilze nicht. Die Mittel die da evtl. Abhilfe schaffen würden, sind für die Kleingarten nicht zugelassen. Was du machen könntest, ist den Bereich zu desinf…

  • Frühlingswetterthread 2015

    AxelD - - Wetter und Klima

    Beitrag

    bei uns blüht der Hasel auch schon seit 2 Wochen und die Zaubernüsse sind auch schon in voller Blüte. Die Krokusse schieben ihre Blüten auch schon deutlich sichtbar raus und bei den Narzissen kann man auch schon die Blütenknospen sehen

  • winterharte Lotosblumen

    AxelD - - Sonstige winterharte Exoten

    Beitrag

    im Aboretum hier in Ellerhoop stehen sie seit Jahren draußen in der Anlage und kommen jedes Jahr wieder und blühen reichlich. Da wird jedes Jahr eine Aktion von gemacht. Ich kann dir nicht sagen, ob meine wieder kommen, das wird sich erst im Frühjahr zeigen.

  • winterharte Lotosblumen

    AxelD - - Sonstige winterharte Exoten

    Beitrag

    Hi, wir haben unsere letztes Jahr in Teicherde gepflanzt. Und sie haben sich super weiter entwickelt. Muss aber dazu sagen, das unser Teich ca. 16 000 Liter Volumen hat und wir auch Zeolith im Teich haben, der viele Nährstoffe aus dem Wasser zieht. Lotus ist eine starkzehrende Pflanze und braucht ein paar Nährstoffe, die sie aus der Teicherde ziehen kann.

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Hallo Petra, das würde ich nicht versuchen. Mir ist kein Hybrid aus den beiden Arten bekannt, der so viele Minusgrade verträgt. Und -10°C ist ja nun auch nicht wirklich viel.

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Na da bin ich ja mal gespannt, was der Händler da jetzt drauf antwortet

  • Tamarillo Baumtomate

    AxelD - - Exotische Früchte

    Beitrag

    Moin Tobi, ich habe jetzt noch 2 von meinen Monstern. Haben alle gut den Winter überlebt. Die anderen acht habe ich verkauft. Geblüht haben meine letztes Jahr auch schon, aber erst im Winter, deswegen habe ich keine Fotos mehr gemacht. Dieses Jahr blühen sie noch viel mehr und ein paar kleine Früchte sind auch dran, aber auch nur, weil wir sie bestäubt haben. Insekten haben wir bisher noch nie an ihnen gesehen, deswegen haben wir uns einfach mal die Mühe gemacht, sie von Hand zu bestäuben. Und d…

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Hallo Petra, diese Sorte existiert nicht wirklich. Zumindest ist sie nicht registriert. Sie sieht eher aus wie eine Pura Vida und ist definitiv nicht winterhart! LG Axel

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Moin René, ja Namen habe ich schon. Werde sie nach meinen beiden Neffen benennen, sobald was gutes bei den Kreuzungen heraus kommt. Gibt mittlerweile so viele Kreuzungen, das es nicht so leicht ist, mal eben eine neue Sorte auf den Markt zu bringen. Aber sobald es soweit ist, sag ich dir auf jedenfall Bescheid. Die nächsten Resultate sehe ich frühstens nächstes Jahr. Jetzt müssen erst mal die Früchte reifen und dann wird ausgesät, dann brauch ich nur noch auf die erste Blüte warten, was 1-3 Jahr…

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Moin Markus, wenn ich mir deine Bilder von deinen Passis genau anseh, ist es kein großes Wunder das sie die Blüten abwerfen. Sie leiden unter Nährstoffmangel. Und deine x belotii unter Eisenmangel. Passiflora sind Starkzehrer und besonders die mit einem Rotanteil in der Blüte brauchen zusätzlich Eisen. Wenn die Nährstoffgehalte im Dünger zu niedrig sind, kann es sein, das man auch 3 mal die Woche düngen muss. Die Percioso sind nicht besonders blühfreudig, meist bilden sie ihre Blüten dann zum Wi…

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Moin René, ja sind schon ein paar aber noch lange nicht alle, die ich haben möchte Und es kommen automatisch mehr dazu, weil ich dabei bin, eigene Sorten zu züchten. Der eine Kreuzungsversuch von letztem Jahr wird in den nächsten Tagen die erste Blüte öffnen. Bin schon gespannt, was aus der Kreuzung rauskommt.

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Moin Lars, die Byron Beauty ist mit am leichtesten über den Winter zu kriegen. Stell sie kühl 10-15°C und hell auf. Was Passis überhaupt nicht mögen ist, wenn sie zu dunkel stehen. Eine warme Überwinterung kann ich dir nicht im fehlen, da du sie dann noch zusätzlich belichten müsstest. Besonders die Byron Beauty, die eigentlich den ganzen Sommer unermüdlich blüht, brauch dann eine Ruhephase, wo sie sich erholen kann. Ich schneide meine Passiflora erst im Frühjahr zurück, weil ein Teil der Triebe…

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Volker nun sei mal nicht so ungeduldig ist zwar eher untypisch, das sie noch keine Knospen angesetzt hat, aber ich denke, da wird noch was kommen. Bei mir blühen auch noch nicht alle und einige haben sogar schon ausgeblüht! Es sieht bei mir nur so aus, als wenn viel blühen würde, liegt aber daran, das ich 52 verschiedene Passiflora habe, da blüht dann einiges mehr, als wenn man nur eine hat. Und es gibt viele blühfreudigere Passis als die caerulea. Die Sorten 'Byron Beauty' und 'Lucia' zum Beisp…

  • Hi, das könnte eine Ismene sein. Gruß Axel

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Dann solltest du das unbedingt mal machen. Passiflora brauchen viel Dünger um reich zu blühen. Durch ihr massives Wachstum verbrauchen sie sehr viele Nährstoffe, wenn du nicht düngst, bleibt nichts für die Blütenbildung übrig.

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Düngst du sie?

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Moin Volker, die Blüten dürfte sie aber bald ansetzen. Ausgepflanzt blühen sie immer etwas später.

  • Die Gattung Passiflora

    AxelD - - Zimmer- und Kübelpalmen

    Beitrag

    Hier mal wieder ein paar aktuelle Bilder von meinen Passifloras, sind auch ein paar neue hinzugekommen image-176680-c055479b.jpg image-176682-6603e303.jpg image-176683-8f52c498.jpg image-176684-68fbd1fb.jpg image-176685-1bdbf6aa.jpg image-176686-41987005.jpg image-176687-1867e998.jpg image-176688-3e1777d2.jpg image-176689-6e2383fc.jpg image-176690-1e652784.jpg image-176691-ecac1506.jpg image-176692-1efbbb30.jpg image-176693-44e2ed85.jpg image-176694-6cb75de2.jpg image-176695-8d5ebf66.jpg image-1…

  • meine Plumerien stehen seit Mai draußen, soweit gehts ihnen gut. Nur ist es hier noch nicht warm genug, das sie anfangen wollen zu wachsen. Jürgen ich selber habe meine Jungpflanzen noch nie tiefer gesetzt und sie stehen trotzdem noch alle. Würde ich einfach mal bei einer testen, wenn es dir wichtig ist, mehr als abfaulen kann sie ja nicht.