Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 813.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zeigt mal Eure Bananen!

    Juergen_GC - - Bananen

    Beitrag

    Meine werden in Holzrahmen80x80 im inneren mit 50mm Styropor Isoliert und auf 1.6m mit Kompost gefüllt überwintert. Fotos gibt es weiter oben. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Zeigt mal Eure Bananen!

    Juergen_GC - - Bananen

    Beitrag

    Wir sind mit 2* um den Frost herum gekommen. Alles noch grün Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Cycas revoluta

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Ich denke mal das wird nichts ausmachen, die drei Meter. Wenn du den Topf in die gleiche Himmelsrichtung drehst, verdreht sich auch nichts. Ihr bekommt nächste Woche schon Nachtfrost? Hier im Osten wird davon noch nichts gemeldet. Meine stehen noch unter der Trachy am Haus. VG Jürgen b1f7cf9c9cc80bf0398e17a4fb0a4f66.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Mitbringsel von Kakteen Haage

    Juergen_GC - - Pflanzenidentifikation

    Beitrag

    Crassula ovata, der hat aber succulent verdickte Blätter, wie eigentlich alle Crassula. In dem Gewächshaus in Erfurt stehen neben Blattkakteen, caudex Pflanzen, alles was sonst kein Kaktus ist, auch Wolfsmilchgewächse. Ich denke vielleicht geht es eher in letztere Richtung. Es bleibt Spannend. Die Pflanze hat jedenfalls das Umtopfen vertragen und wächst mit ihren 5cm weiter. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Mein neuer Winterschutz...

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Das könnte funktionieren. Diese Matten als Winterschutz fühlen sich ja ähnlich an und sind 20mm dick(gerade mal gemessen). Die Schaumstoffmatten dürfen sich nur nicht mit Wasser voll saugen können. Die kann man, wie bei den gekauften, in dicke Jute einnähen,eine passende Nähmaschine voraus gesetzt. Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Im Gegensatz zu Sven seiner gloriosa, die dieses Jahr schon im Ende August geblüht hat( weiß gerade nicht ob er die Bilder überhaupt ins Forum gestellt hat), blüht meine so wie immer. Na da hoffe ich mal auf einen frostfreien Oktober. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk 27466c257b35fcc80762a8207389bcd7.jpg

  • Mein neuer Winterschutz...

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Dazu eine kleine Geschichte. Als ich den Schutz für meine Große genäht habe, hab ich innen und außen 180g/m2 Vlies verwendet. Dazwischen 1 Lage Teichvlies , so wie es ihn im Baumarkt gib um die Folie vor Wurzeln zu schützen. Ließ sich beschissen nähen, aber ich konnte noch nie Erfrierungen an den Blättern feststellen, selbst wenn diese anlagen. Für meine Wagner hatte ich dann 4 Lagen 220g/m2. Allerdings war das Material schon so steif, daß kaum ein Luftpolster zwischen den einzelnen Lagen war. D…

  • Mein neuer Winterschutz...

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Da der Rest aus 5m Vlies ist mach ich mir da keine Sorgen. Außerdem, da der Schutz sowieso nur geschlossen ist wenn es wirklich notwendig wird, sollte Schwitzwasser kein Problem sein. Trachys sind in der Beziehung nicht empfindlich. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Mein neuer Winterschutz...

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Da bin ich aber gespannt ob René da etwas verrät, schließlich verdient er ja Geld damit. Aufgeschnitten hab ich meine Matten jedenfalls noch nicht. Das andere System von René hat ja Sven (Djmelz) und er holt sich für diesen Winter den Nächsten. Vielleicht möchte er ja einen zerschneiden..... Spaß:) Ich für meinen Teil muss mir für meinen 5m Schutz auch etwas überlegen. Es läuft wahrscheinlich auf eine Verlängerung aus mehreren Lagen Malervlies hinaus. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit T…

  • Mitbringsel von Kakteen Haage

    Juergen_GC - - Pflanzenidentifikation

    Beitrag

    Im Mai hat sich meine Frau vom Haage eine Entada leptostachya mitgebracht. (Übrigens ein lustiges Mimosengewächs, dass jeden Abend pünktlich schlafen geht und alle Blätter zusammen faltet). Nach ein paar Tagen ging in dem Topf eine kleine Pflanze auf. Ein verdickter fast durchsichtiger Stengel, durch den man deutlich die Leitbahnen sieht. Die Blätter sind nicht sukulent. Aus Interesse hab ich sie mal in einen separaten Topf gepflanzt. Was könnte das sein? VG Jürgen 67815c2ebacf4c44b8c0a8b73d6a24…

  • Cycas revoluta

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Wunderbar, eine sehr schöne, große Pflanze. Meine sind viel kleiner, aber eine hat auch schon zwei Kindel gebracht. Wohl als Entschuldigung als sie vor ein paar Jahren über den Winter alle Blätter abgeworfen hatte und sie fast den ganzen Sommer ohne da stand. Ich hatte ihr auch zum Drohen schon die Mülltonne gezeigt. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Cycas revoluta

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Damit habe ich keine Erfahrung. Klar viel Licht hilft immer, vor allem wenn es nicht kalt ist und die Pflanze wachsen will. Doch bei genügend Kälte stellt sie sowieso das Wachsen ein und dann ist auch relative Dunkelheit kein Problem. ( Nordfenster) VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Cycas revoluta

    Juergen_GC - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Hallo Franz. Also wenn die Wedel auf der Terrasse wachsen brauchst du dir keine Sorgen um vergeilen zu machen, die Pflanze ist ja an diesen Standort gewöhnt. Problematisch wird es nur wenn die Blätter im "dunklen" gewachsen sind und die Cycas in die pralle Sonne gestellt werden. Ob das Wachstum zu spät ist, weiß ich nicht. Wichtiger ist wie du die Pflanze über den Winter bringst. Meine haben regelmäßig bei Zimmertemperatur, Kühler Raum 18*, alle Blätter abgeworfen (gelb). Jetzt stehen sie bei 7*…

  • Hallo. Also warm und dunkel, mehr oder weniger, ist nicht günstig. Die Pflanzen stellen ja dann ihr Wachstum nicht ein und werden lang und dünn, weil sie zum Licht wachsen. Ich denke auch solche Pflanzen kann mann auch im Frühjahr schlecht ins Freie bringen. Sie bekommen leichter Sonnenbrand, vor allem knicken sie bei der kleinsten Böe ein. Vielleicht sind sie bei der Trachy besser aufgehoben und werden für kurze Zeit vor Frost geschützt. Ein paar Tage im wärmeren Hausflur bringt ja das Wachstum…

  • Zeigt mal Eure Bananen!

    Juergen_GC - - Bananen

    Beitrag

    Wenn die Blätter den ersten Frost bekommen haben. Normalerweise nicht vor Oktober, kommt darauf an wo du wohnst. VG Jürgen Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Zeigt mal Eure Bananen!

    Juergen_GC - - Bananen

    Beitrag

    Auch wieder einmal von mir etwas. Im Frühjahr waren mir ja drei von vier Stämmen weggefault, aus dem Rhizom sind bis jetzt 18 Kindel gewachsene Zum Teil sind die fast ebenso groß, wie der verbliebene Stamm. Der Pulk ist jetzt so groß, dass ich mindestens die Hälfte im Herbst ausgraben muß, weil alles nicht in den Kompost passt. Ich habe irgendwo einmal gelesen, dass man die Stämme auch komplett in Sand eingraben kann, vorher mit Stroh bedeckt. Kennt jemand diese Methode? Für alle Pflanzen, wie i…

  • Stell sie doch mit entkalker in die Spühlmaschine. LG Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Ich kann dazu nur sagen, sie sind ausgepflanzt, ich Schütze sie so wie beschrieben. Einige Pflanzen brauchen ja ein paar Grad Frost zu blühen, vielleicht ist es hier auch so. Frostfrei ist der Standort auch unter dem Heu sicherlich nicht. Und wir haben hier im Winter regelmäßig 2 stellige Minustemperaturen. Sie werden etwa mitte April abgedeckt und fangen in der ersten Maihälfte an zu blühen. Jetzt gehen schon wieder die ersten Sämlinge auf, der Pulk wird wieder größer. LG Jürgen Gesendet von me…

  • Meine Y. filamentosa und flaccida blühen zur Zeit oder sind gerade durch. Y. glauca ist vorbei, man sieht noch die abgeblühten Rispen. Y. recurvifolia, elata blühen nicht und für die gloriosa ist sowieso noch 3 Monate Zeit. e6017388ce3c67adb1af143961df917e.jpgbed2bd6122e2294e4cc9b77c2152b8bd.jpg Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk

  • Ist sonst bei mir auch so, nur dieses Jahr.... Na ja, ab heute Nachmittag wird es wieder wärmer und ein paar Knospen sind noch da. Gesendet von meinem WAS-LX1A mit Tapatalk