Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fund auf La Gomera

    Trachy-Dulmensis - - Pflanzenidentifikation

    Beitrag

    Hallo Petra! Bist Du schon zurück? Wie war's? Also Baumwolle auf La Gomera ist für mich auch neu! Kaffee, Taro, Zuckerrohr etc. ja, aber ... man lernt hinzu! Hatte gerade in ARTE eine kulinarische Sendung über La Gomera gesehen! Home Welcome back!

  • Der Sommerwetterthread 2018

    Trachy-Dulmensis - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Hallo Petra, jetzt war 2018 offiziell doch nicht der Jahrhundertsommer - es fehlte bei der Durchschnittstemperatur! Was Trockenheit und Anzahl der heißen und Sommertage betrifft, war er aber unschlagbar! Ich hatte zwar auf 30 heiße Tage getippt - die hiesige Wetterstation besagt aber nur 27. 2003 waren es 21! Anyway - für mich war es der Jahrhundertsommer! Wetterdaten Dülmen 2018: UQqKy_o.jpg Nur durch ständiges Wässern konnte ich meinen Tropengarten vorm Verdursten retten! GXyDm_o.jpg Viele Blü…

  • Sind schon ca, 30 Tage >30 Grad und wir hatten in den letzten 2 Monaten keine 30 mm Niederschlag! Katastrophal! Es sieht stellenweise aus wie im Oktober/ November - wenn nicht die Hitze wäre! Heute schon wieder!

  • Ich geh' kapott! Schon wieder an die 37 Grad - morgen wird's schwül - auch nicht schlecht und dann ganz lieblich mild QTSZN_o.jpg Schon 26 Tage über 30 Grad und es kommen noch paar dabei! Und NULL Regen hier! Bin heute durch einen Blättersturm gefahren - wie im Oktober. In ein paar Tagen hat ein Großteil der Bäume keine Blätter mehr! Da nützt dann auch kein Regen mehr. Bin sprachlos! ABER - Es gibt ja gar keine Klimaerwärmung ....

  • 2018 schlägt 2003 und gilt schon als neuer Jahrhundertsommer: Jahrhundertsommer – Wikipedia Bisher 3,6 Grad über dem Mittel seit 1881 (2003 war 3,0 Grad darüber) Heißester Sommer ever hier, den ich je erlebt habe: L27qN_o.jpg Die Affenhitze hält hier mindestens bis Mitte der nächsten Woche an - danach "moderate" Temperaturen bis "nur noch" 30 Grad! Aber die Dürre soll nach aktuellen Berichten bis September andauern! Gute Nacht Deutschland!

  • Moien! Hab' ich jetzt richtig geguckt? Den thread gab's noch nicht? Dabei ist hier doch Sommer, wie schon lange nicht mehr! TtV6g_o.jpg Es ist im Münsterland mega-trocken! Es sieht stellenweise aus wie im Herbst. Kaum noch grüne Rasenflächen. Fast alle Birken gelb oder ohne Blätter. Auch andere Bäume rollen sich und werfen Laub! Hecken und Koniferen, die nicht gegossen wurden gehen reihenweise ein. Bei mir läuft jeden Abend das Wasser in den Garten - es geht nicht anders! Die ersten Bäche trockn…

  • Hallo Volker, ich wohne an einer Straße mit Maulbeerbäumen, und die blühen gerade alle sehr üppig - nicht gerade strahlend weiß aber in einem creme-weiß. Andere Art? Aber ich kenne die eigentlich schon immer nur so! Gomera-Schnaps aus Maulbeerbaum? Keine Ahnung, ob es das hier jemals gab und wie das schmecken könnte! Hier gibt es den Gomerón, eine Art Met aus dem Palmensirup der Phoenix canariensis (miel de palma), der sehr lecker schmeckt und auch gut zu Pudding etc. passt. Aber zurück zum Maul…

  • Hallo Tobi, hallo Volker, kleine Besserwisseranekdote : Auf La Gomera im Valle Gran Rey gibt es eine Ortschaft, die "Casas de la Seda" (Häuser der Seide) heißt. Fast alle der ca. 20 Einwohner haben einen Namensteil mit "Morales" oder heißen sogar "Morales-Morales". Was hat das mit Maulbeerbäumen zu tun? Viel! Seidenraupen fressen ausschließlich Blätter vom Maulbeerbaum, und Maulbeerbaum heißt auf spanisch Moral und Leute, die Maulbeerbäume hegen, um Seide zu erzeugen sind eben die Morales. Die M…

  • Ich habe mir das mit dem wärmsten April aller Zeiten ja nicht ausgedacht. Aber wenn ich mir die Natur so ansehe, kann ich dem nur zustimmen! HCxDI_o.jpg 20180430_deutschlandwetter_april.pdf?__blob=publicationFile&v=2

  • Frühlingsgrüße aus meinem Garten (heute!) dODNJ_o.jpg T4WCf_o.jpg April war Winter, Hochsommer (offiziell aber kein Sommertag ..?) und nun am Ende wieder April auf hohem Niveau! 1ovPk_o.jpg Die rechte Trachy bekommt Blühten wie blöde: jRf6y_o.jpg Die linke Trachy hingegen hat keine und schwächelt noch: Viele Stroh-Enden und wenig Schub! N1aBS_o.jpg Die Wagner wollte ich dieses Jahr auspflanzen - habe nicht mehr viel Platz! 8P2Jp_o.jpg

  • 30 Grad!

    Trachy-Dulmensis - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Bin mir sicher, dass wir heute die 30-Grad-Marke geknackt haben! "Offizielle" Temp wird nachgereicht. Hammer! Tiefster Winter und Hochsommer-Hundstage in einem Monat.

  • Ahh soo! Trotzdem blöd! Habe bei meinen die ersten Blütenspitzen entdeckt! Meine rechte, große Trachy ("Die Billige" ... und schon mal fast tote ... ) muss letztes Jahr unglaubliche 40-50 cm gewachsen sein und hat die 2 Meter Stammhöhe erreicht! Wahnsinn!

  • Moien Volker! B.r.a.s.i.l.i.e.n.t.r.a.c.h.y. ??? Erzähl mal - nie gehört - lat. Name ? Ich dachte Trachycarpus gibt es nur natürlich in Südostasien ...

  • Echt nicht normal!

    Trachy-Dulmensis - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Vor zwei Wochen aus La Gomera zurück und im MS-Land immer noch Winter! Nixx grün oder am Blühen. Samstag im Biergarten: frischer Spargel am Rumpsteak und man konnte den Kastanien beim Öffnen der Blätter zusehen! Kein Witz! Montag zur Arbeit ins Sauerland - immer noch viel Tristesse! Abends sind die Linden aufgegangen, die Forsythien gelb ... Heute blühten schon Weißdorn, Felsenbirne und Mandeln - und ich bin total zu! Heuschnupfen-Vollangriff!!! Vom Winter zum Sommer in einer Woche: rcjaV_o.jpg …

  • Endlich Frühling!

    Trachy-Dulmensis - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Jau - auf La Gomera: nF3Qy_o.jpg Aber hier in Deutschland ja wohl immer noch nicht!? Wäre ich doch noch da geblieben ...

  • Hier flockt es auch schon ganz nett! Muss heute Nacht noch zum Flughafen durchkommen. La Gomera erwartet mich aber wartet nicht auf mich! Morgen Nachmittag ist für mich der Winter ade! Freue mich schon beim "Paraíso del mar" "conejo en salsa" zu genießen - natürlich auf der Terasse direkt an der Playa ... Hasta luego!

  • Das ist schon bekloppt mit dem Wetter! Aber jetzt nicht anstecken lassen wegen der paar Minus für paar Tage und selber bekloppt werden! Alles im absolut vertretbaren Rahmen - da passiert nixx! Ab Samstag TMin nicht unter +14 Grad und TMax bis zu 19 Grad bei bis zu 12h Sonne. ...? Wo? OK! Auf La Gomera/ Canarias - bin dann mal wieder weg!

  • Bei mir gab es ja nicht viel auszupacken. Die paar luftig herumgeworfenen LuPos waren schnell weg, Die gekniffenen Blattspitzen sind inzwischen auch Vergangenheit und die Trachys sind wieder gesund-grün. Ich kann gar nichts an Schäden sehen. Keine Frostrisse - die kommen ja meistens auch erst ab Minus 10. Können 5 Eistage was an den Wurzeln ausgerichtet haben? Wenn ja, sieht man das erst viel später, wenn entweder gar nichts nachschiebt oder Kruppzeugs. Seit Sonntag kommt ein Kranichschwarm nach…

  • So ich lege dann den Winter mal ad acta: f3mQC_o.jpg

  • TAkt: 11 Grad (gemsessen in 1,2m/ Schatten) + Sonnenschein dabei Die Trachy-Blattspitzen scheinen sich wieder zu öffnen. Aber das wird noch dauern bis der Boden endgültig aufgetaut ist. Da kann es auch immer noch böse Überraschungen geben ... aber zunächst mal freuen, dass es vorbei ist!