Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 163.

  • Der Winterwetterthread 2017/18

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Tja, ich hatte im Dezember schon eine Nacht mit -12 Grad, klarer Himmel und Schnee sind da immer für eine Überraschung gut.

  • Mista B. @ Chili 2018

    sid30 - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Werde ich machen, aktuell tut sich nocht nicht viel... Samen keimen schön langsam...

  • Mista B. @ Chili 2018

    sid30 - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Das mit den tollen Ergebnissen unter den Leuchtstoffröhren glaub ich Dir sofort. Hab in einem Chili Forum von der M30 und den tollen Erfolgen damit gelesen und dachte das könnte Dich interessieren. Ich selbst werde sie dieses Jahr mal zur Anzucht diverser Sämlinge zu Jungpflanzen testen ( Canna, Colocasia, Rizinusbaum...) Strom spare ich damit auch, statt 2*55 Watt LSR sind es "nur" 2*30 Watt LED. VG

  • Mista B. @ Chili 2018

    sid30 - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Schon mal von der SANLight M30 gehört ? "Schönes" Augenfreundliches Licht und "nur" 30 W Stromverbrauch, allerdings nicht billig, aber Top Qualität.

  • Der Winterwetterthread 2017/18

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Bei mir ist Winter, ca 30cm Schnee und aktuell bei Windstille und klarem Himmel -8 Grad, das wird sicher noch zweistellig heute Nacht.

  • mach morgen mal Fotos, wie ich meine überwintere. Sind ja schon alle eingeräumt. Das mit im Freien überwintern hat bei mir leider letzten Winter nicht geklappt( Temp Min. von -22 Grad), hatte sie unter viel Laub zusammen mit der Musa Basjoo im Karnickeldraht-Komposter. Keine Ahnung warum, aber weder die Musa Basjoo noch die Jacks Giant haben überlebt. (Banane wurde seit 4 Jahren dort mit dieser Methode überwintert, Jacks das erste Mal) Keine 3 m weiter hat eine Musa Basjoo mit der selben Methode…

  • Hi, ich mache es genauso wie Du, stecke sie dann in eine Kiste mit Sägespäne und vergesse sie über den Winter. Zurückziehen tut sich da bei mir auch nix, keine Ahnung ob die das überhaupt tun, die wachsen solange ich sie draussen lasse. Ich buddel sie immer vor dem ersten Frost aus, meist bei mir zw. Mitte Oktober und Anfang November. LG Marcus

  • Der Sommerwetterthread 2017

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    In meiner Ecke war der Sommer heiß und sonnig, aber wir sind direkt vom Hochsommer in den Herbst "gefallen". Die Temperaturdifferenzen zw. Sommer und Winter waren schon krass, in der Nacht vom 6. auf 7. Januar hatte ich -22 Grad und im August bis zu +37 Grad, das sind fast 60 Grad...

  • Der Sommerwetterthread 2017

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Bei mir geht es fast jeden Tag über 30 Grad, am Dienstag war es schon extrem. exotenfans.eu/index.php/Attach…609d5ed4e093b67fe91a0623c Da sag noch einer ich wohne in ner kalten Ecke....

  • Der Sommerwetterthread 2017

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Hier in meiner Ecke kann ich nicht jammern. Der Juni war heiss (viele Tage über 30 Grad und ich wohne im Mittelgebirge auf über 500m) und extrem trocken. Der Juli schaukelt bis jetzt auf und ab, eine Woche Hitze wechselt sich mit einer Woche kühlerem Wetter ab. Mal sehen was der August bringt... LG Marcus

  • Gibt es dieses Beet noch ? Wenn ja, dann bitte aktuelle Fotos zeigen... VG Marcus

  • Ich hab meine Jacks Giant damals hier erworben: Home VG Marcus

  • Hi, eigentlich sind die Colocasias (ich hab vor 2 Jahren eine Jacks giant gekauft) nicht kaputt zu kriegen. Den 1ten Winter nur die Knolle ohne Erde trocken überwintert wie Du. Knolle(n) haben viel an Volumen verloren, dann in frische Erde, Licht und Wärme, ab ging es wieder. Dabei hab ich kleinere Knollen einfach abgeschnitten, ab in die Erde und sie kamen auch wieder. Ich würde den "Schneemann" trennen und getrennt pflanzen. Diesen Winter wurden die Knollen in der Erde überwintert, ein Topf In…

  • Habt ihr eure Trachys schon ausgepackt???

    sid30 - - Freilandpalmen

    Beitrag

    So, da Ihr Euch wahrscheinlich gar nicht vorstellen könnt das es noch Gegenden mit "Winter" gibt, zeig ich mal Fotos von heute. Offen war die Palme natürlich schon länger, aber heute hab ich den Wurzelschutz entfernt bei 15 Grad im Schatten. exotenfans.eu/index.php/Attach…609d5ed4e093b67fe91a0623c Schnee bei +15 Grad hat auch irgendwie was, vor allem verschwindet er jetzt fürs erste... exotenfans.eu/index.php/Attach…609d5ed4e093b67fe91a0623c Sieht alles gut aus aber der Winter kann hier jederzei…

  • Wollte mich und meine Palmen vorstellen

    sid30 - - Freilandpalmen

    Beitrag

    Zitat von Nebelkraehe696: „Hi, woher kommst du genau? “ Ich wohne im Bayer. Wald, also nicht unbedingt Palmen geeignet ... Zitat von Trachy-Dulmensis: „Habe ich das jetzt richtig gelesen? Du hattest jetzt mehrere große Trachys den Winter über ungeschützt in ´Niederbayern stehen lassen und hast ein Problem mit braunen Wedeln? Ich habe die Dauerfrosttage und Tiefstfrosttemperaturen dort in Erinnerung ..... --- da kann es doch nur tote Leichen geben ... oder habe ich jetzt was völlig falsch verstan…

  • Wollte mich und meine Palmen vorstellen

    sid30 - - Freilandpalmen

    Beitrag

    Hallo Michael, das freut mich, hier einen weiteren Niederbayern zu sehen, herzlich willkommen. Das mit deinen Palmen tut mir leid, aber dieser Winter hatte es in sich, aber damit muss man hier bei uns nun mal rechnen. Wie geht es Deinen Palmen in Passau im Büro ? Ich beobachte ja auch seit einigen Jahren die nähere Umgebung nach ausgepflanzten Exoten, aber ohne Schutz hat es hier noch keine Trachy längerfristig geschafft. Die am längsten ausgepflanzte die ich kenne steht im nördl. Landkreis Pass…

  • Mein neuer Winterschutz...

    sid30 - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Das sieht ja soweit alles sehr gut aus, bis auf die Problemtrachy... Aber ich denke auch das wird sich rauswachsen. Ich muss mit lüften noch etwas warten. War heute Nacht wieder -16 Grad. LG Marcus

  • Mein neuer Winterschutz...

    sid30 - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Zitat von Volker: „Deshalb habe ich an meiner Washi 3 unabhängig voneinander gesteuerte Heizkreise, alle mit Heizkabeln. 1. Am Boden, ein 3m Heizkabel, mit Funkthermometer und Funksteckdose gesteuert. Ein +1,2°C aus +1,4°C, durch die Trägheit des Erdbodens wird es so in 10cm Tiefe etwa 2,5°C warm. 2. Das Hauptkabel 12m, mit UT gesteuert, Ein -1,5°C, Aus 0°C 3. Ein Notheizkabel für die Krone, 5m, mit Funkthermometer und Funksteckdose gesteuert. Ein -2,5°C, aus -1°C. Das funktioniert so sehr gut. …

  • Winterwetterthread 2016 / 2017

    sid30 - - Wetter und Klima

    Beitrag

    exotenfans.eu/index.php/Attach…609d5ed4e093b67fe91a0623c Aktuell jeden Tag eine Stunde Frühsport (Schneeschaufeln...). Wird wieder kalt werden die nächsten Tage(Nächte), bis -15 Grad, wahrscheinlich eher wieder -20. Hatten jetzt auch 2 Jahre keinen richtigen Winter. Viele Grüße Marcus

  • Aktuelle Gartenbilder

    sid30 - - Sonstige winterharte Exoten

    Beitrag

    Hallo, mein Trachyschutz ist zwar "nur" 2,50 m hoch, aber oben stauen sich auch schon die Wedel. Habe heute mal den ersten frostfreien Tag seit längerer Zeit zum lüften genutzt, bevor es nächste Woche wieder in den Dauerfrostbereich geht. Tmin war hier bisher -22 Grad am Morgen des 7.Dez. Schnee als Isolationsmaterial habe ich ja reichlich... Viele Grüße Marcus exotenfans.eu/index.php/Attach…609d5ed4e093b67fe91a0623c