Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 371.

  • Die Tubocapsicum reifen jetzt an der einen Pflanzen alle mit einem male ab. Was mir jedoch nicht so gefällt ist die Tatsache, das diese Pflanze derzeit sämtliche Blattspitzen gelb/braun umfärbt und diese dann vertrocknen. Evtl. ein Merkmal dieser Spezies, wer weis. Die andere Pflanze sieht noch gesund und kräftig grün aus. Die erste Frucht beginnt auch dort ab zu reifen, jedoch kann man auch an dieser Pflanzen die ersten Merkmale der Umfärbung der Blattspitzen erkennen. Samen sind jedenfalls ers…

  • Naja, bei meiner Lederzunge konnte ich jedenfalls nix von Schärfe spüren. Daher werde ich wohl mal versuchen, diese mit anderen zu kreuzen. Mfg, Jens.

  • Mista B. @ Chili 2018

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Schön, das gleiche System mit den ketten verstellbaren Lampen, auch bei dir zu sehen. Sehr simpel, dafür sehr effektiv, da man später all die größeren Pflanzen auf die eine und all die kleineren Pflanzen, auf die andere Seite stellen kann und dann nur noch die Ketten so einstellt, das die Lampe schön schräg hängt und jede Pflanze den gleichen Abstand zu Lampe hat. Vor allem auch, noch ein Vertreter, ohne diesem schlüpfer- rosa-farbenen Puff-Licht. Mfg, Jens.

  • Gestern wurden die Samen eingeweicht und heute alle unter die Erde gebracht. Bin mal gespannt, welche Sorte sich als erstes meldet. Die Stecklinge der Super-Chinensen stehen noch in der Vase im Wasser, geben schon richtig Gas und es gibt auch schon die ersten reifen Früchte. img_20180104_143152.jpg img_20180104_143157.jpg img_20180104_143206.jpg img_20180104_143045.jpg Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2018

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Danke dir Stefan. Bin schon ganz hippelig auf den Start am 4.1. Mfg, Jens.

  • Hier wie versprochen, das Update dazu. Ich hatte vor einiger Zeit von meinem Winter-Experiment der Tubocapsicum berichtet und nun ein kleines Update dazu. Es ist eine bisher nicht bekannte Spezies der Gattung Solanum, somit also auch von unseren Chilis, namens Tubocapsicum anomalum var. obtusum. An anderer Stelle wird diese Gattung im Netz sogar als prähistorischer Vorreiter unserer heutigen Chilis bezeichnet. Bin gespannt, was dabei raus kommt. Tubocapsicum anomalum - Solanaceae Die Tubos haben…

  • Hallo Tobi. Die sind derzeit proppevoll Früchte und ich muss wieder mal ein paar Fotos von denen machen. Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2018

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Sorten-Liste 2018 Chinensen: 01= Super Chinense yellow ( 1 ) 02= Fatalii ( 1 ) 03= Cili Goronong ( 1 ) 04= Trinidad Scorpion green ( 1 ) 05= Charapita red ( 1 ) Baccatum: 06= Sugar Rush ( 1 ) Annumm: 07= Somborka ( 1 ) 08= Abchazskiy ( 1 ) 09= Jalapeno NuMex orange Spice ( 1 ) 10= Jalapeno Coyame ( 1 ) 11= Jalapeno Biker Bills ( 1 ) 12= Comapeno ( 1 ) 13= Big Jim PL ( 1 ) 14= Cayenne yellow( 1 ) 15= Nagykuti ( 1 ) 16= unbekannte Ungarn ( 1 ) Pubescens: 17= Rocoto Riesen gelb - RRG09 ( 2 ) 18= R…

  • Mista B. @ Chili 2018

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Tobi, dann drück ich dir mal beide Daumen, das alles gut klappt. Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Diese Frucht der Rocoto Arequipa Giant bringt es auf 250g. Leider reift diese Sorte erst sehr spät ab. Der Umfang beträgt 35,3cm. img_20171105_120712.jpg img_20171105_130642.jpg Mfg, Jens.

  • Hier mal eine meiner Winter-Pflanzen, die derzeit als eine Art Experiment bei mir wachsen. Es ist die nicht ganz so bekannte Spezies unserer Chilis, namens Tubocapsicum anomalum var. obtusum. Wie hier in dem Thread schon beschrieben, handelt es sich um einen prähistorischer Vorreiter von unserer heutigen Chilis. Bin gespannt, was dabei raus kommt. Die ersten kleinen Blüten sind auch schon da. tubo1.jpg.jpg tubo2.jpg.jpg tubo3.jpg.jpg tubo4.jpg.jpg tubo5.jpg.jpg tubo6.jpg.jpg tubo7.jpg.jpg tubo8.…

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    So, bei der letzten Rocoto-Ernte war wieder mal ein Ausreißer mit dabei. Umfang stolze 36,6cm und Gewicht 229g. Sind zwar meist nur paar die so groß sind, doch die können sich dann echt sehen lassen. Es ist der Wummi ganz hinten in der Mitte. Einige wurden heute wieder zu Rocoto Relleno verarbeitet. img_20170928_134323.jpg img_20170928_133057.jpg img_20170928_134333.jpg img_20170926_105558.jpg img_20170928_142259.jpg img_20170928_160919.jpg Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Wieder bisschen was geerntet. Einige sind zwar noch etwas unreif, doch drinnen in der warmen Wohnung reifen die in paar Tagen schnell nach. Diesmal sind es Rocoto Riesen gelb, Rocoto CAP1696, Rocoto Gigante de los Incas, Rocoto Arequipa, gelbe Super-Chinensen, Cayenne, Jalapeno, Aji Guyana und Habanero Venezuelan Tiger. img_20170926_105558.jpg Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Ein Wäschekorb voller bunter, scharfer Leckerein. Das Gesamtgewicht, abzüglich dem Korb war 9,1kg. Diesmal sind es Rocoto Riesen Gelb, Rocoto Gigante de Los Incas, Rocoto CAP 1696, Habanero Venezuelan Tiger, Fresno, Jalapeno El Jeffe, Jalapeno Concho, Cayenne, gelbe Super-Chinensen, Rachen-Reibe und Aji Guyana. img_20170918_113046.jpg img_20170918_113054.jpg img_20170918_123708.jpg img_20170918_123648.jpg img_20170918_123653.jpg Mfg, Jens.

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Heute waren wir beim Chili-Treffen im Fichtelgebirge bei der Gärtnerei Förth. Einfach ein Traum, doch seht selbst. img_20170917_104855.jpg img_20170917_104901.jpg img_20170917_105713.jpg img_20170917_105726.jpg img_20170917_105733.jpg img_20170917_105809.jpg img_20170917_105817.jpg img_20170917_105824.jpg img_20170917_105913.jpg img_20170917_105931.jpg img_20170917_105935.jpg img_20170917_110015.jpg img_20170917_111202.jpg img_20170917_111208.jpg img_20170917_111226.jpg img_20170917_112623.jpg i…

  • hero`s Sorten für 2017

    hero - - Exotisches Gemüse und Kräuter

    Beitrag

    Sieht gut aus bei dir Tobi.

  • Sieht gut aus Tobi. Hier mal ein paar Impressionen der letzten 2-3 Monate. Ist zwar ein bisschen durcheinander, aber ich denke ihr kommt zu recht. 18581891_1476609342414477_4016.jpg 18814373_1487084834700261_1366.jpg 18950971_1499443020131109_8454.jpg 18951222_1499443410131070_2995.jpg 18951225_1499443616797716_7082.jpg 19029551_1499443346797743_3584.jpg 19059322_1499443656797712_1137.jpg 19437429_1526439620764782_7269.jpg 19437469_1526439914098086_1190.jpg 19511598_1526439974098080_3292.jpg 195…

  • Sieht gut aus bei dir Tobi. Hast auch schon einiges dran an den Pflanzen, trotzt das sie kein warmes GWH haben, super. Mfg, Jens.

  • Hier wieder einmal ein kleines Bilder-Update aus dem Erzgebirge. Louisiana Creeper beim abreifen: hpim0764.jpg hpim0767.jpg img_20170515_081047.jpg SHP: hpim0773.jpg Karnival Red: hpim0774.jpg hpim0776.jpg Brasilianische Chocolate Habanero: hpim0778.jpg hpim0779.jpg Carolina Reaper Chocolate: hpim0780.jpg hpim0781.jpg Jalapeno Biker Bills? hpim0783.jpg Jalapeno El Jeffe: hpim0784.jpg hpim0785.jpg Habanero Yellow Apple: hpim0786.jpg Chinensen. Brasilianische Chocolate Habanero, 2x Venezuelan Tige…

  • Von mild bis wild ist quasi fast alles dabei. Fast unscharfe Chinensen mit super Geschmack, bis hin zur Carolina Reaper Chocolate mit 2,2 Mio. SCU. Will ja all die scharfen Früchte auch nicht alleine essen. Mfg, Jens.