Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Heute hat es schon wieder den ganzen Tag geregnet. Wenn das nicht bald aufhört, ich weiß nicht.... Meine Yucca gloriosa sieht furchtbar aus trotz Regenschutz. Das geht nun schon seit November. Die paar trockenen Tage, die wir hatten.... Da es so warm ist, treiben nun schon die Tag- und Schwertlilien. Gruß Petra

  • Papaya

    bundesgartenschau - - Exotische Früchte

    Beitrag

    Ja, so macht das Spaß. Die Pflanze wächst jetzt im Zimmer ziemlich schnell. Will die auch nicht so trocken stehen lassen a la Winterruhe wegen der Früchte. Da wird mir bange, daß die in paar Jahren nicht mehr ins Haus paßt. Gruß Petra

  • Alles okay bei Euch? Wir hatten nur Ausläufer, das hat schon gereicht. Im Büro heute habe ich auch nicht so viel vom Sturm mitbekommen, da wir in einem sehr großen Gebäude sitzen und in den Innenhof gucken. Es hat aber schon gereicht, daß wir nicht lüften konnten. Geschüttet hat es auch mal. Die Bilder überall sind ja verheerend. Gruß Petra

  • Da hast Du ja eine ordentliche Sammlung. Erntest Du auch regelmäßig? Gruß Petra

  • Okay. Probiere es auf alle Fälle nochmal im Sommer. Gruß Petra

  • Der Frühlingsticker baut einen doch wieder mächtig auf. Gruß Petra

  • Papaya

    bundesgartenschau - - Exotische Früchte

    Beitrag

    Update. 2 Kleine Blüten und eine der "großen" Früchte sind abgefallen. Ich hoffe, daß nicht noch mehr dazu kommen. Werde ihr mal bissel Dünger gönnen. Gruß Petra fNmXe9n3.JPG

  • Hatte gestern ein Bild versprochen im Aussaat-Thread 17/18. Diese Plumi hat ziemlich große Blüten und duftet klasse. Ich denke, wenn sie mal draußen in der Sonne blüht, ist der Rotanteil kräftiger. Ist bei der im obigen Beitrag auch so. Gruß Petra Uqgu38U4.JPG

  • Die gekauften Ananas kommen aber aus den Tropen und da ist jetzt der Sommer. Sollten also eigentlich nicht in der Ruhephase sein. Möglicherweise habe ich es vor Jahren schon im Sommer probiert. War auch Fehlanzeige. Gruß Petra

  • Die Wurzeln sind der Hammer. Meiner schläft im Teich. Wenn der Winter mild bleibt, vielleicht startet er dann schneller im Frühjahr. Letztes Jahr war es ja nochmal so kalt, da kam der recht spät, wenn ich mich recht erinnere. Gruß Petra

  • Die haben schon wieder Sturm gemeldet für nächste Woche. Hört das denn gar nicht mal auf. Die letzten Tage kam ab und an mal die Sonne durch. Temperaturen waren weiterhin im Plusbereich, auch nachts. Es soll auch nicht sehr kalt werden nächste Woche. Tags immer noch Plus. Andrea, meine Archonthophoenix sieht schlimm aus im Zelt. Habe die erst neu. Hatte vieles vorher eingesprüht mit Pilzmittel, bevor ich es ins Zelt gestellt habe, vorsorglich. Ob das Sinn macht, weiß ich nicht. Beim Ungeziefer h…

  • Meine Trachys sind auch noch offen. Die Heizkabel liegen aber schon. War ja nicht mehr fertig geworden auf Grund des dauerhaft schlechten Wetters. Habe es auch bis jetzt so gelassen auf Grund des warmen Wetters. Die Vliessäcke liegen parat für den Notfall. Gruß Petra

  • Bei mir ist leider im Folienzelt auch schon einiges braun geworden, da ich wenig lüften kann wegen dem vielen Regen. In den letzten Tagen hatten wir wieder nur wenige Sonnenstunden, sonst Regen oder Sprühregen und immer wieder Wind. Am heftigsten war ja der Sturm diese Woche. Da hat es mir einen Teil von meinem Zaun zerlegt. Es ist der Spanndraht gerissen. Ansonsten alles gut. Hat es bei Euch Schäden gegeben? Gruß Petra

  • Strelitzie

    bundesgartenschau - - Bananen

    Beitrag

    Danke. Hast Du denn diesen Sommer mal mehr gedüngt? Gruß Petra

  • Heute endlich mal länger Sonne bei einigem Wind und 14 Grad. Habe endlich das Laub zusammengerecht auf der Wiese. Die letzten Tage hat es natürlich immer wieder geregnet. Gruß Petra

  • Strelitzie

    bundesgartenschau - - Bananen

    Beitrag

    Meine schiebt wieder den ersten Blütentrieb. Mal sehen, ob noch mehr kommen. Sie teilt sich auch wieder. Gruß Petra

  • Habe heute auch endlich mal lange lüften können, da es warm und trocken war. War auch bitter nötig. Wenn es recht lange warm bleibt, hoffentlich kommt dann der Winter nicht wieder so spät im Frühjahr. Gruß Petra

  • Na hoffentlich bleibt es dabei. Meiner war auch ziemlich lange draußen. Ich meine, der ist nicht so empfindlich bzgl. der Temperatur, eher wegen der Nässe (natürlich, wie so oft, in Verbindung mit kalten Temps). Gruß Petra

  • Heute morgen heftiger Schneefall, da der Boden noch relativ warm ist, gab es viel Matsch auf den Straßen. Ansonsten alles dick weiß für unsere Verhältnisse. Stunden später schon Tauwetter, bei uns liegt noch bissel was auf den Wiesen und Dächern, in Karlsruhe ist (fast) alles weg. Nachmittag natürlich schon wieder Regen, macht schon wieder 13 Liter und kein Ende in Sicht. Momentan 0,7 Grad, so kalt soll es nicht werden. Gruß Petra

  • Mach doch mal eine kleine Kratzprobe am Stamm.