Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 948.

  • Sieht nicht wirklich gut aus , Südseefeeling kommt nicht auf . Hoffentlich wächst sich das aus .

  • Holzmöbel im Garten

    giacomo - - Gartengestaltung

    Beitrag

    na ja Holzmöbel sollte man in unseren Breiten nicht draußen überwintern , dann fallen solche Arbeiten auch nicht an . Aber jeder wie er will !!

  • Der Frühlingswetterthread 2018

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Zitat von husar2003: „Stämme einkürzen, Plane drauf und gut ist. “ Hi Torsten , du kürzst ja nur die Stämme von den Basjoos ein , und nicht die der Trachies ! Ich habe alles schon mal ausprobiert bei den Basjoos , - überwintern im Styroporbau mit einer Stammhöhe von knapp 1 Meter - zurückgestutzt auf knapp über Bodenniveau , - oder die letzten 5 Jahre Überwinterung nur noch im Topf . Hat alles Vor- und Nachteile . lg. Rudi

  • Der Frühlingswetterthread 2018

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Ein Wahnsinn diese Unterschiede innerhalb weniger Hundert Kilometer . Bei dir liegt noch Schnee und es ist frostig , hier bei mir blüht schon nächste Woche mein WeinbergPfirsich und wir haben über 20 Grad . Aber die Jahreszeiten spielen überall verrückt , im Dezember war ich in der AllianzArena in München und bin fast erfroren , Weihnachten war Grün , die Knallerei an Sylvester habe ich im T-Shirt angeschaut . Januar bis Ende Februar wars mild und dann zweimal Dauerfrost im März . Aber ab jetzt …

  • Das große Auspacken 2018

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Habe heute meine Trachy von den Schnüren vom Hochbinden der Fächer befreit , sieht sehr gut aus . Bis auf einen Fächer , der hat so eine Art " Hexenkreis " auf dem Fächer . Ist sicher nicht schlimm , weil es wächst sich ja aus , aber an was liegt diese Braunfärbung ? und dann noch so schön geometrisch . Das Thema hatten wir bestimmt schon , aber bevor ich alles durchblätter frag ich lieber mal . lg. Rudiexotenfans.eu/index.php/Attach…50457a9e5de50b4088f2062deexotenfans.eu/index.php/Attach…50457a…

  • Das große Auspacken 2018

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Hallo Petra , deine Butia sieht super aus , kräftiger Stammansatz grünes Blattwerk . Wie hast du die im Winter geschützt ? Hast du beheizt ? Du wohnst ja in einem milden Winkel in Deutschland , vielleicht gehts ja auch ohne Heizung . lg. Rudi

  • Der Frühlingswetterthread 2018

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Hallo Mike , das sieht ja sehr heftig aus , wie im tiefsten Winter , so viel Schnee hatten wir den ganzen Winter nicht . Ich wohne 50 km östlich von Stuttgart im Remstal . Die nächsten Tage solls hier sonnig werden und mit über 20 Grad sehr mild . lg. Rudi

  • Das große Auspacken 2018

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Meine ausgepflanzte Trachy hat den Zweiten Wintereinbruch vom März mit Dauerfrost und nachts bis Acht Grad Minus gut überstanden . lg. Rudi exotenfans.eu/index.php/Attach…50457a9e5de50b4088f2062de

  • Der Frühlingswetterthread 2018

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Zitat von Matthias H: „Bei uns "im Norden" sogar mehr als 17 Stunden! Das ist zwar immer toll im Sommer, aber der Preis dafür - die entsprechend kurzen Tage im Winter - ist hoch. “ aber immer noch besser wie nördlich oder südlich von den Polarkreisen ! ewige Dunkelheit das halbe Jahr lang , ... da steigt die Selbstmordrate , und an Palmen is nicht zu denken .

  • Das große Auspacken 2018

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    @ Volker , 25. März 2013 , Nach den neuesten Karten geht der Märzwinter nahtlos in den Aprilwinter über. 20.gif Solche Extreme haben wir öfters , z.B. an Weihnachten , 2010 hatten wir zweistellige Minusgrade und jede Menge Schnee , 2016 waren wir bei 17 Grad am 2. Weihnachtsfeiertag auf der Tarrasse . Letztes Jahr , also 2017 war der Februar und März äußerst mild , ich war auf ReHa und habe im Freien und im T-Shirt " gequarzt " . Der April im letzten Jahr war dagegen eine Katastrophe . Pfirsich-…

  • Das große Auspacken 2018

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Meine ca. 20 Jahre alte Trachy habe ich heute ausgepackt . Ich habe sie im Juli 2016 ausgepflanzt und immer nur mit einem leichten Filz geschützt . Auch in den letzten etwa 14 grauslich kalten Tagen . Sie sieht bisher super aus , hoffntlich bleibts so . Meine über 30 Jahre alte Topf-Trachy sieht wesentlich übler aus . Sie steht im Topf und wurde im Wurzelbereich ordentlich durchgefroren . Bilder zeig ich die Tage . Was ein " warmer Fuß " so alles ausmacht ! lg. Rudi

  • Der Winterwetterthread 2017/18

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Zitat von Volker: „eben nicht. Das falten der Blattsegmente ist ein Schutzmechanismus, welcher immer bei Frost und Trockenheit aktiviert wird, sind sie aber gerollt, sind die Zellen geplatzt. Volker “ Ja Voker , ich wollte das späte Winterspektakel ja auch nur schönreden , gefaltet oder gerollt ... gerührt oder geschüttelt , ... ( James Bond ) alles klar ? , ... if not have a drink and read it again ! Ich habe zwei Trachies im Garten , die eine ist über 30 , die andere über 20 Jahre alt . Die jü…

  • Der Winterwetterthread 2017/18

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Zitat von Volker: „Solange sie nur gefaltet sind, ist alles gut, das ist der natürliche Schutz gegen Verdunstung. Wenn sie aber gerollt sind, wie auf dem Bild, wars das. “ ... gefaltet oder gerollt , ist doch egal , hört sich lustig an , aber ... diese Tage packe ich meine Trachies aus und schau ma mal .

  • Der Winterwetterthread 2017/18

    giacomo - - Wetter und Klima

    Beitrag

    Zitat von Trachy-Dulmensis: „Jetzt schon wieder deutlich nach unten. “ Bei mir leider auch wieder weit im MinusBereich , aber der Spuk endet schon die nächsten Tage . Dann kommt endlich der Frühling . Ob meine beiden Trachies überlebt haben , ??? hoffentlich !!!

  • Nun wird es doch noch Winter.

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Leider

  • Nun wird es doch noch Winter.

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Zitat von Volker: „ Aber das war ja nun nicht das Thema. Volker “ pardon , find ich aber schon , siehe Beiträge 89 -93 . es ging um den Beitrag von Bambuswolle " ...ich glaube Washingtonis gehen in Deutschland net auf dauer " . Und dem habe ich nur zugestimmt , vielleicht etwas zu ausführlich !!

  • Nun wird es doch noch Winter.

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Ja Voker jeder wie er will , ich habe mit Trachies gute Erfahrungen gemacht , die sind mit Sicherheit die am besten angepassten Palmen für uner Klima in MittelEuropa . z.B. im WeinbauKlima am Rhein oder der Mosel , Neckar etc.... und alles ohne Heizkabel etc. In der Schweiz etabliert sich die Trachie mittlerweile schon am Rhein bei Basel und sind als NeoPHyten nicht wirklich willkommen ! lg. Rudi

  • Nun wird es doch noch Winter.

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Zitat von bambuswolle: „Oh jeh das sieht irgendwie verfroren aus am Speer seit mir nicht böse aber ich glaube Washingtonis gehen in Deutschland net auf dauer. Hoffe aber für euch dass das net so schlimm ist wie es aussieht! “ Ich schließ mich bambuswolle an , weil so ein Aufwand mit Heizkabel usw. nur um eine Palme die in unseren Breiten keine Chance hat zu überleben über den Winter zu bringen , naja das ist schon sehr gewöhnungsbedürftigt , ich hab Trachies mit MinimalSchutz und Yuccas Rec. ohn…

  • Mein neuer Winterschutz...

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    we are still waiting ....

  • Mein neuer Winterschutz...

    giacomo - - Winterschutz - Palmen

    Beitrag

    Zitat von Mista.B: „Fotos mach ich gern “ Die Tage werden länger und es ist auch länger hell , du wolltest uns Bilder zeigen von deinen Trachies etc. ... wenns wieder heller wird !