auspflanzen von Agave Americana

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ah ja.... also doch. Marcel, deine ausgepflanzten sehen schon mal gut aus. Trockenen Standort habe ich auch zur Verfugung, wie überhaupt .... und leider.... es mittlerweile genügend trockene Orte gibt im Garten.

      Aber der von mir ausgesuchte ist immer zuverlässig trocken, unter einer Riesentuja, die unten keine Zweige hat. Drunter ist es selbst im Winter trocken wie sonst was. Dazu ein odentlichen Kieshaufen, Damit sie überhaupt wächst, gieße ich sie oft.
      Daß die panaschierten empfindlicher sind, wusste ich nicht. Dachte, die wären härter. Ich sah mal vor Jahren in Kew-Garden, London, eine solche panaschierte ausgepflanzte, da dachte ich, die haben so eine genommen, weil sie robuster sei.
      Thomas