Winterschutz ... Gut und Günstig !

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Winterschutz ... Gut und Günstig !

      Alle Jahre wieder baue ich zwischen Terrasse und Balkon
      eine Art Wintergarten, aber in Leichtbauweise.
      Wenn alle Teile gefertigt sind brauchts für den Aufbau / Abbau
      2 bis 3 Stunden.
      Preis etwa 250 Euro.
      Material: VierKanthölzer 6X6 und 6X4 cm, Noppenfolie, Styroportafeln 100X50X6cm
      Nägel und PVC-Steifen ... und Werkzeug.

      lg. Rudi
      Files
      • P1001.JPG

        (847.88 kB, downloaded 46 times, last: )
      • P1002.JPG

        (872.4 kB, downloaded 46 times, last: )
      • P1003.JPG

        (918.98 kB, downloaded 50 times, last: )
      • P1004.JPG

        (862.39 kB, downloaded 50 times, last: )
      • P1005.JPG

        (851.75 kB, downloaded 49 times, last: )
      • P1006.JPG

        (849.39 kB, downloaded 47 times, last: )
      • P1007.JPG

        (854.23 kB, downloaded 50 times, last: )
      • P1008.JPG

        (798.87 kB, downloaded 50 times, last: )
      • P1009.JPG

        (837.83 kB, downloaded 53 times, last: )
      • P1010.JPG

        (843.08 kB, downloaded 48 times, last: )
      Information
    • Hallo Matthias,

      Ja, die ganze Konstruktion hält nur durch die Klemmwirkung der Dachlatten
      zwischen Boden und Decke.
      Allerdings sind die Dachlatten oben noch mit der Markise verschnürt !!
      Der PVC-Belag oben und unten an den Dachlatten macht die ganze Sache
      rutschfester und geschmeidiger.
      Mit starkem Wind oder Sturm hatte ich die letzten 3 Jahre keine Probleme !

      lg. Rudi
      Information
    • Nichts hält ewig !!
      alle etwa drei Jahre reißt die Noppenfolie
      von meiner Umbauung und muß erneuert werden .
      Ist aber kein großer Akt .
      Einfach neu überziehen .
      Die Konstruktion aus Holz hält auch nicht ewig ,
      muß ich halt auch mal auswechseln oder zumindest
      nochmal mit Lasur einlassen .
      Die kalte Jahreszeit kann kommen , die Einzugstermine
      stehen fest ...
      Heute habe ich alle Musas in die Garage verfrachtet ,
      am Wochenende kommen die kleinen Trachies , die Butia
      die Roebelenii , Zitrone und Cordy in den Winterschutz .
      Gruss RudiP1018492.JPGP1018495.JPGP1018497.JPGP1018499.JPGP1018503.JPG
      Information
    • giacomo wrote:

      am Wochenende kommen...Cordy in den Winterschutz
      Hallo Rudi, die kann doch noch draußen bleiben, hole meine beiden erst rein, wenn es unter -5° geht!

      "Als Minimumtemperatur spricht auch die seriöse Literatur von bis zu -10°C. Allerdings wohl kaum über einen längeren Zeitraum. Für die Überwinterung haben sich Werte um den Gefrierpunkt bewährt..."
      Gruß Lutz
      Information