Der Herbstwetterthread 2016

  • Hallo Lutz,

    die hatten schon fürs letzte Wochenende den nächsten Sturm angekündigt, der bei uns ausgeblieben ist. Es kann immer wieder einer kommen im Herbst. Also auch bei "nur Regen" würde es Dir die Nässe reinwehen. Verbunden mit den kalten Temps auch nicht der Renner. Nimm mirs nicht übel, aber Du bist immer bissel spät dran. Und daß man sich auf das Wetter bzw. die Vorhersagen nicht verlassen kann ist bekannt. Da hast Du ja in den Vorjahren auch schon Probleme gehabt. Ich erinnere mich an Bilder, wo Schnee auf der Yucca elephantiphes u.a. lag. Ich dachte, Du bist fertig mit schützen und einräumen. Die Trachys werden das wegstecken.

    Ich muß nur noch meinen beiden Trachys die Haube aufsetzen. Heizkabel und Reisig liegt alles schon. Hatte letzte Nacht erstmals die Heizkabel an bei der Banane, Oleander und Butia.

    Viele Grüße
    Petra
    120m über NN
    Information
  • oh Lutz so schön das auch aussieht, so stressiger ist es für die Pflanzen. Mir reicht Schnee und kalte Temperaturen um Weihnachten. Meinetwegen kann ab 2.1. das Frühjahr kommen, Winter brauche ich keinen, schon gar nicht nass und schmuddelig, dann schon eher kalt und sonnig. Aber das Wetter ist nun mal kein Wunschkonzert, wäre ja auch schlimm, das gäbe ein Durcheinander. Bei uns war es heute gar nicht so schlecht. Temperaturen um 0 Grad und teilweise sonnig. Die letzten Nächte allerdings auch sehr kalt mit bis zu -7 Grad. Heute Nacht soll es ein wenig schneien, von Kachelmannwetter sind 2 cm Schnee voraus gesagt. Am Wochenende werde ich die Trachyheizung verlegen, ich denke es ist jetzt an der Zeit, auch wenn es ab 7.12. wieder Richtung mild umschlägt, und es soll die nächsten 10 Tage trocken bleiben.
    sonnige Grüße aus dem Westerzgebirge, Bernd
    Das aktuelle Wetter in Herlagrün (Crinitzberg)
    Alles zum Wetter in Deutschland

    Information