Pinned Der Sommerwetterthread 2018

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wärmstes und trockenstes Jahr ever - längster und wärmster Sommer!

      Hi,

      das war gefühlt ein halbes Jahr Sommer im Münsterland! Ich (58 J.) kann mich an keinen derartigen Sommer erinnern!
      Toll, aber auch erschreckend, wenn ich die Regensummen sehe (es fehlt noch fast die halbe Jahresmenge):



      große orange Flächen = mein Sommer!
      kleine orange Flächen = zu warm, zu trocken
      kleine grüne Flächen = Normalwerte
      kleine blaue Flächen = zu kalt, zu nass
      kleine rote Flächen = extrem zu trocken (<10% vom Normalwert)
      Guat gaon vant Mönsterland Dirk Click for Münster, Deutschland Forecast
    • onkellutz_17 wrote:

      Bissel mehr Regen wäre schon gut gewesen
      Also bei uns war der Sommer ja ein "Traum" der hat im April begonnen und war bis vor kurzem noch vorhanden, einige Gebiete haben sicher mehr als genug Regen ab bekommen, aber speziell bei uns nordöstlich von Wien war der Sommer regentechnisch eine Katastrophe, kaum Niederschlag und wenn 1 Stunde Land unter und 3 Wochen nichts. Der Rasen schaut jetzt besser aus als den ganzen Frühjahr, Sommer hindurch, mit dem Gießen bin ich kaum nach gekommen, aber so ist das Wetter halt.
      LG Stefan
    • So, eigentlich müßten wir mal langsam den Winterthread öffnen (Herbstthread fällt aus). Kommende Nacht leichter Frost und ab Mitte nächster Woche auch am Tag.
      Habe heute die Musas abgeholzt und eingepackt sowie alle Weicheier eingeräumt. Am Samstag kommt dann der Rest rein, soll in der Nacht zu Sonntag -5° geben, nach viel Sonne am Tag. Nur die Trachys, Cordys und humis bleiben erst mal ohne Schutz.
    • Bei uns hat es in den letzten Tagen endlich mal geregnet, nicht nur getröpfelt. Das Sommerdefizit ist aber noch lange nicht ausgeglichen.

      Vorletzte Nacht sind wir gerade so am Frost vorbeigeschrammt. 0,4 Grad. Habe nun die letzten Warmhauspflanzen ins Haus geholt. Die Kalthauspflanzen sind draußen auf der Terrasse an der Hauswand. Morgen wird das Folienzelt aufgebaut. Sommer ade. ;;g Es war schön.

      Viele Grüße
      Petra
      120m über NN