Dracunculus vulgaris...der `Stinker`

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dracunculus vulgaris...der `Stinker`

      Hallo,

      der Dracunculus vulgaris sieht sehr exotisch aus(Laub und Stamm weiß gepunktet) und wurde bei mir über die Jahre immer schöner.Seine Blüten sind sehr auffällig über 40cm groß.
      Mit unseren Wintern hatte er bisher keine Probleme.

      Leider hat er trotz der sehr schönen Blüte eine sehr negative Eigenschaft: Wenn die Blüte aufgeht, stinkt er einen Tag lang nach Aas. Es zieht die Fliegen aus der ganzen Umgebung an...so kommt es mir jedenfalls vor.


      Mein Tip: Pflanze für den exotischen Garten geeignet, aber mindestens 10 Meter von der Terrasse pflanzen!

      Hier ist der Bursche:









      Schöne Grüße,
      Gregor
      Grüße, Gregor
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gregor ()

    • Wow, was macht ihr damit, das die so rießig sind.
      ich hab son ein Teil bekommen als "Voodoopflanze" sollte ich nur in eine Schale legen und ein bischen mit Wasserbesprüehn, dann würde die blühen. Gesagt getan! Die hat angefangen eine Blüte (ohne Blattwuchs) zu treiben. Irgendwan hab ich gedacht unsere Katze hat ins Wohnzimmer gesch... so hat es gestunken, bis ich gemerkt habe, das dass die Pflanze ist. Also gepacht und schleunigtst raus damit in den Garten. Da steht sie nung mit zwei Blättern und es tut sich nix weiter !! Kann ich die jetzt noch umsetzen oder lieber erst im Fühjahr ?
      Gruß Jutta
      Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
      Information
    • Hallo Ninjamaus
      Mir ist es genauso ergangen,nur habe ich keine Katze.Ich dachte irgendwas liegt unterm Sofa und müffelt vor sich hin ;smilie[106] Als ich gemerkt habe wer es war,habe ich sie in die Biotonne geschmissen.Ich glaube das die Dracunculus eine größere Knolle hat.Aber da wird man Dir bestimmt noch was zu sagen.
      Schöne Grüße aus Olfen Anja
      Information
    • Auspflanzen, dann wird sie auch von Jahr zu Jahr größer.

      Knolle:
      sie ist schon groß(Faustdick), aber die Stämme sind so dick, dass sie wiederum etwas unterdimensioniert dazu aussieht.


      Die Pflanze ist schön, aber man darf sie nicht an die Terrasse pflanzen. Ich würde mindestens 10Meter Abstand empfehlen.

      Gruß,
      Gregor
      Grüße, Gregor
      Information
    • Also kann ich die knolle einfach so ausgepflanzt im Garten lassen? Weil eins von den zwei Blättern ist schon "ohmächtig" geworden ! Und sie kommt dann nächst jahr wieder ? Die knolle war allerdings nur so Kinderfaust groß
      Gruß Jutta
      Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
      Information
    • Na überleg eh ob ich die knolle kann ja noch nicht so groß sein ausbuddel und wo anders wieder einbuddel, weil steht doch ein biscshen nah am Küchenfenster! Hab ja nur so einen kleinen Vorgarten. Wie sieht es eigend lich mit Hunden aus , hat da jemand Erfahrung, mögen die den "Stinker" oder eher nicht,weil dann wür ich sie zur abschreckung mal an den Gehweg setzen . Also nicht das ich was gegen Hunde habe, im Gegenteil, ich liebe Tiere nur die Besitzer, die ihre hunde ständig in meinen Garten kacken lassen, die mag ich nicht;smilie[286] Vll. würden die sich ja auch verziehen, wenns ein bisschen stinkt! Glaub ich bracuh ne große knolle ;smilie[259] ;smilie[259]
      Gruß Jutta
      Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
      Information
    • Ha Ha Ha,der ist gut Birgitt
      <a href="http://www.sweetim.com/s.asp?im=gen&ref=11" target="_blank"><img src="http://content.sweetim.com/sim/cpie/emoticons/000202F6.gif" border=0 ></a>

      Aber Du hast ja Recht

      @ Gregor
      Wie groß muß eine Knolle sein um blühfähig zu sein?Oder geht es nach Gewicht? Meine Knollen sind 15/+
      So stand es bei der Bestellung dabei.
      Schöne Grüße aus Olfen Anja
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anja ()

    • Mann was hab ich da zuzammen geschreibselt ;smilie[172] Sollte wohl ab und an mal Licht anmachen und auf die Tastatur schauen, sorry!
      Ok, dann lass ich sie drin und schau mal was da nächstes Jahr passiert !
      Gruß Jutta
      Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
      Information
    • Moin ninjamus

      Ich habe gelesen,das Du sie evtl.lieber an einer anderen Stelle haben möchtest.Dann pflanz sie wacker noch um,bevor der erste Frost kommt.Besser jetzt als im Frühjahr,wo sie wieder Kraft zum wachsen entwickelt.
      Schöne Grüße aus Olfen Anja
      Information