Der Winter bleibt !!!!!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen,
      hoffen wir das es uns nicht so kalt erwischt!
      Wie mehrfach erwähnt wurde, sind Prognosen für die nächsten 16 Tage relativ schammig. Der Text (Winter oder nicht? => Link) sagt folgendes, Achtung Zitat :P :


      "Immerhin ist die kalte Festlandsluft aber in der Nähe, und darum gibt es weiter Hoffnung für unseren Winter. Interessant, aber kaum wahrscheinlich, ist ein "Ausreißer", der die sibirische Kälte mit voller Wucht hereinkommen lässt..." den Rest kennt Ihr.

      Hoffen wir für uns und unsere Exoten, das die Wahrscheinlichkeit für so einen "Ausreißer" geringer wird bzw. das es einfach ganz ausbleibt. Ich kann auch mit einer Woche bis - 5°C leben aber -30°C :x

      Hoffen wir das Beste/Wärmste! Bis dahin heißt es abwarten und

      MfG
      Cocos;smilie[261]
      ___________________________________ Viele Grüße aus der Hellwegbörde (Westfalen), seit 2009 Zone 6b Click for Paderborn, Deutschland Forecast
    • Original von serenoa
      Hallo in der DDR war es damals sicherlich besonders schlimm
      ich war zur der Zeit gerade auf Fehman 2 Meter Schnee rechts 2Meter Schnee links und in der Mitte ein Laufgang
      wenn ich mich recht erinnere waren wir fast eine Woche eingeschneit.

      Heute wär es viel schlimmer ,damals hatte jeder seinen Ofen der ohne Strom auskam .Wir haben heute alle ne Heizung mit Elektropumpen ,da ist dann Feierabend................
      Click for Dresden Klotzsche, Deutschland Forecast
    • Da wird einem ja Angst und Bange,wenn man das liest.Selbst hier soll es bis zum 18.12. nachts bis minus Zehn Grad werden,jedoch Tagsüber zwischen +5 und +9 Grad werden. ;smilie[82]
      Da war der Winter 08/09 im Gegensatz zu 78/79 ja 'ne Lachnummer ;smilie[129]
      Merkwürdige Daten,immer gegen Ende eines Jahrzehnts...reine Spekulation,vieleicht ist das auch Zufall ;smilie[85]
      Ich drück uns mal die Daumen,das wir gut derch den Winter kommen ;smilie[94]
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
    • ;smilie[103] Hallo,

      Leider kommen die minus 20 oder 30 Grad 10 Tage zu spät. Ich hätte so gerne unsere "Volksvertreter" gesehen beim frieren am "Klimagipfel" zusammen mit der gekauften oder Selbsternannten "Experten" zugehört ..... ;smilie[108]

      Hoffe nur es wird nicht so wild für unsere Exoten, die können ja nicht dafür dass immer neue Einkommensquellen gesucht werden...

      Gruss

      Stephan
      Click for Marcali, Hungary Forecast
    • Ich werd wohl nächsen Samstag um meine Palmen die Schotten dicht machen
      wetter.com/wetter_aktuell/wett…svorhersage/?id=DE0002265

      besser man hat als man hätte ......
      Die Regentonnen werden umfunktioniert ,befeuert wird im Ernstfall mit Dreitageslichtern.

      @ Volker
      Hallo Freddy.......und einen Kamin, Holz ist auch genügend vorhanden.

      Volker


      Den Luxus haben nur noch meine Palmen im Gewächshaus .Holz hab ich natürlich auch genug....... ;smilie[103]
      Click for Dresden Klotzsche, Deutschland Forecast
    • Original von Micha/Lübeck
      Da fällt mir ein Kinderlied meiner Tochter ein:

      "Wie das Fähnchen auf dem Turme......"

      Wetter.com wird wohl bald wieder umschwenken



      wetter.com/wetter_aktuell/wett…svorhersage/?id=DEXXX0040



      Ich sehe es wie Klaus, nicht als Drohung sondern als Hinweis, dass es doch mal Winter werden könnte..



      Moin Moin!

      Ich sehe das ähnlich.
      Gestern (4.Dezember) waren für den 18. Dezember noch -10°C vorhergesagt.
      Heute sind es nur noch -4°C.
      Bis zum angegebenen Datum steht dann vieleicht wieder +10°C.

      Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass der Winter einen milden Verlauf nimmt.
      Gruss Soe®en!
      Click for Oldenburg, Deutschland Forecast

      Click for Deerfield Beach, Florida Forecast
    • Original von Freddy
      Die Regentonnen werden umfunktioniert ,befeuert wird im Ernstfall mit Dreitageslichtern.

      Hallo Freddy,
      das muß dann aber wirklich nur für den Ernstfall gelten ;smilie[102],
      schließlich haben wir ja alle geschützt und normale winterliche Temperaturen sind da sicher nicht das Problem. Über den "Ernstfall", der wohl nahe -20°C eintritt, habe ich auch schon nachgedacht aber da ist mir offenes Feuer doch zu gefährlich, zumal viele Trachys auch in Hausnähe stehen. Wärme zieht bei Kälte Tiere an, Sturmgefahr in der Nacht usw. In dem Fall habe ich mich jetzt für einen Heizlüfter (750Watt) entschieden. Den lasse ich dann einfach in Intervallen in dieser kritischen Phase mal laufen und da sehe ich auch dann einmal von den Stromkosten ab. Ich finde, das ist immer noch sicherer als eine offene Flamme und die Kerzen (ca. a/30Watt) sind bei diesen Extrem-Temp´s auch kaum noch effektiv, selbst bei kleinerem Heizvolumen ..oder sehe ich das falsch? (lasse mich da gerne belehren).
      Original von Ammerländer
      Moin Moin!
      Ich sehe das ähnlich.
      Gestern (4.Dezember) waren für den 18. Dezember noch -10°C vorhergesagt.
      Heute sind es nur noch -4°C.
      Bis zum angegebenen Datum steht dann vieleicht wieder +10°C.
      Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass der Winter einen milden Verlauf nimmt.

      @Soeren,
      sollte das mit den +10°C dann wirklich eintreffen, nennen wir die dann Wetter.com(ic)
      v.G. Klaus
    • Die Dreitagelichter sind eigentlich eine sichere Sache ,da diese ja eine Glasummantelung und einen Deckel haben .
      Hier im Forum haben etliche gute Erfahrungen damit gemacht .

      Meine Regentonnen habe ich noch mit Rollstyrodur isoliert ,die werden dann über die kleineren Trachys gestülpt ,zwei solche Lichter rein ,daß sollte schon schützen .
      Für meine "Große Trachy " hab ich einen Lichterschlauch besorgt der in die Umbauung mit rein kommt .
      Bei Temperaturen unter minus 10 Grad ,gibts eine Energiespende .

      Über den "Ernstfall", der wohl nahe -20°C eintritt,


      Da ist es meistens zu spät ,zumindest für die Blätter .
      Click for Dresden Klotzsche, Deutschland Forecast

      The post was edited 1 time, last by Freddy ().

    • Hallo,
      sagt mal ganz ehrlich, wundert euch das? Es ist Winter und wir müssen mit Frost rechnen! Natürlich würde ich mir auch einen Frühlingswinter wünschen, aber dieser Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen!
      Die Kölner würden jetzt sagen "Et kütt wie et kütt"! Wir sollten uns nicht mit irgendwelchen Glaskugelvorhersagen beschäftigen, sondern konkret die nächsten 3 Tage im Auge behalten um sofort handeln zu können. Solche meist unrichtigen Langzeitvorhersagen bringen doch viele dazu ihre Palmen zu schützen, obwohl es überhaupt noch nicht notwenig ist.
    • Nun Krümel ,diejenigen welche im vergangenem Winter schlechte Erfahrungen gemacht haben ,sind mit sicherheit wachsamer dabei ! Du vergisst ,daß Du in Laatzen mächtig Glück gehabt hast .Wenige Kilometer weiter sah es da schlimmer aus . Da halfen auch keine Fliesdeckchen mehr .

      Jetzt kann man schon Mulchen ,die Gestelle aufbauen wo dann im Ernstfall schnell was darübergezogen wird e.cetera .
      Vorbeugen ist besser als heilen ,ich möchte nicht unbedingt jedes Jahr entlaubte Stummel im Garten haben . Klar freut man sich wenn die wieder austreiben aber aud Dauer ist das doch sehr fraglich .
      Ja und gleich mehrere Winter hintereinander im Bereich von minus 20 Grad sind doch mehr als ungewöhnlich in Zone 7 b.
      Click for Dresden Klotzsche, Deutschland Forecast

      The post was edited 1 time, last by Freddy ().

    • Original von Krümel
      Hallo,
      sagt mal ganz ehrlich, wundert euch das? Es ist Winter und wir müssen mit Frost rechnen! Natürlich würde ich mir auch einen Frühlingswinter wünschen, aber dieser Wunsch wird nicht in Erfüllung gehen!
      Die Kölner würden jetzt sagen "Et kütt wie et kütt"! Wir sollten uns nicht mit irgendwelchen Glaskugelvorhersagen beschäftigen, sondern konkret die nächsten 3 Tage im Auge behalten um sofort handeln zu können. Solche meist unrichtigen Langzeitvorhersagen bringen doch viele dazu ihre Palmen zu schützen, obwohl es überhaupt noch nicht notwenig ist.


      Moin Helga!

      Da ist sicherlich was Wahres dran, nur denke ich, ist das darauf vorbereitet sein wichtiger.
      Überrascht zuwerden und dann nicht mehr reagieren zukönnen wäre dann das Schlimmste was passieren kann.

      Wobei ich selbst auch schon die Erfahrung gemacht hatte, dass kein Frost vorhergesagt wurde und es innerhalb einer Nacht komplett gefrohren war.

      3Tage sehe ich auch realistischer als 16, aber wie schreibt man so schön, Glaskugel-wetter.com ist alle mal interessant. Auch wenn es dann nicht zutrifft.
      Gruss Soe®en!
      Click for Oldenburg, Deutschland Forecast

      Click for Deerfield Beach, Florida Forecast
    • ...genau Soeren.

      Da ist man lieber vorbereitet als hat nachher Eile! Wir sehen das jetzt, uns hats mit der Grippe ganz schön niedergestreckt.Was wäre wenns jetzt kalt wäre.???? ;smilie[110]
      So was kann immer wieder passieren,..egal ob kalt oder nicht kalt, was man gemacht hat, hat man gemacht egal was die Glaskugel sagt.Ein besseres Gefühl hat man alle male, und wie Freddy schon schreibt, vieles kann man jetzt ruhig machen!

      LG von uns Zweien