Der Winter bleibt !!!!!

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Also ehrlich gesagt habe ich ein bißchen Schiß vor dem Kommenden Winter,und ich denke auch ,das es sehr wichtig ist,das man vorbereitet ist und ich beobachte das Wetter täglich. ;smilie[127]
      Und wenn es immer wieder Abweichungen gibt,die Prognosen bezüglich der kommenden Kälte werden immer beständiger. ;smilie[129]
      Also ,lieber nichts riskieren ,sondern Vorbereitet sein,denn hinterher ist das Geschrei groß,ich weiß wovon ich spreche ;smilie[110]


      Der Winter ist schon da,wir spüren es nur noch nicht!!! ;smilie[109]
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
    • Hallo Freddy,
      ich glaube du hast Probleme meinen Beitrag zu verstehen!

      Der Kernpunkt meines Postings war:

      Wir sollten uns nicht mit irgendwelchen Glaskugelvorhersagen beschäftigen, sondern konkret die nächsten 3 Tage im Auge behalten um sofort handeln zu können.

      GSF hatte im letzten Winter bereits für November einen Wintereinbruch mit mehr als -20° vorhergesagt!!!!
    • Original von bambuswolle
      Die neuen karten sehen immer schlechter aus. Dieser Winter wird die Hölle.


      Na hoffentlich nicht. Nicht das wir bis zum Jahresende bei einer Abweichung von Null herauskommen. Derzeit liegen wir nur noch bei + 0.7K.

      Vorsichtshalber hab ich gestern jedoch mein GH eingepackt - man kann ja nie wissen. Die restlichen Pflanzen werd ich dann mal heut und morgen ins Trockene schaffen.
      Gras wächst nicht schneller, auch wenn man dran zieht

      Meine Kakteen HP
      Kummer? Sorgen?
    • Hallo Exotenfans

      Es wird immer sicherer,das der Winter zunächst allmählich,aber dann immer härter in unser land schleicht.Das sich bildene Hochdruckgebiet,über Sibirien,kommt immer mehr nach Westen voran,in Russland sammelt sich immer mehr Kaltluft an,und das Hoch ist inzwischen so Kräftig,das sogar entstehende Orkantiefs an ihm zerschellen und weit nach Norden geführt werden,somit reißt die bisherige und bis dato Wetterbestimmende Westströmung mehr und mehr ab.Ab Freitag sollen die Niederschläge im Osten des Landes bis ins Flachland in Schnee übergehen.So ab Samstag kommt auch bei uns hier im äußersten Westen die Kälte an.Anfangs mit leichten Nachtfrost und nasskalten Schmuddelwetter,ab Mitte der kommenden Woche wesentlich trockener aber immer kälter,Nachts mäßiger Frost,tags leichter Frost.Kurz vor Weihnachten ,Nachts sogar -15 Grad und über die Feiertage auch bei -12 Grad und tags leichter Dauerfrost. ;smilie[82]
      Also ich sage Euch(ohne Panik zu verbreiten),das wird wahrscheinlich ein sehr strenger Winter,ich für meinen Teil bin ziehmlich beunruhigt,habt ihr mitbekommen was in den USA geht? ;smilie[133]
      Oder aber wir haben ab Januar wieder Ruhe vor dem Winter,wer weiß.
      Ich wünsche uns Allen das es vieleicht nicht ganz so schlimm wird. ;smilie[90]

      ----------------------------
      LG Rene' ;smilie[336] ;smilie[335] :z
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
    • Mion zusammen
      Bei uns in der Region soll es wesentlich kälter am Wochenende werden, evtl.am Sonntag Schnee. Sollte es tatsächlich Winter werden ? ;smilie[82]
      Eingepackt ist alles was nicht Niet und Nagelfest ist ;smilie[103] ,also dann man los.
      Schöne Grüße aus Olfen Anja
    • Na, bei uns im Südwesten sieht es nicht so arg aus, es sei denn, das "Kälteherz" rückt weiter gen Westen vor.

      Im Moment blühen bei mir im Garten erneut Ringelblumen, Löwenzahn und Gänseblümchen - ist schon verrückt und gestern hatte es Unmengen von Wespen.
      LG Marion
      "Jeder Mensch braucht ein Stück Garten, wie klein es auch immer sein mag, sodass er in Kontakt mit der Erde und deshalb mit etwas Tieferem in ihm selbst bleibt". C. G. Jung
      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
    • Hallo Ihr!

      Ich habe gestern eine etwas kryptische email bekommen - von einem offiziellen Wetterdienstler, dem ich die Karte mit den -32° (um Weihnachten herum) geschickt habe und wissen wollte, was denn das soll.

      Sg. Frau K.,
      Mit dem recht milden Wetter ist es bereits am Wochenende vorbei, kontinentale Kaltluft gelangt aus Nord bis Nordost nach Österreich.
      Siehe dazu:ubimet.com/at/de/presse/presseaussendung/2355
      Die Mehrzahl der Wettermodelle zeigt, dass sich im Alpenraum eine deutlich unterdurchschnittlich temperierte Phase einstellt.
      Inwieweit uns das kalte Wetter bis zu den Weihnachtsfeiertagen erhalten bleibt, lässt sich nicht dezitiert sagen, zu stark differieren noch die einzelnen Modelläufe, auf die Sie sich berufen (siehe Bildanhang).
      Angefangen von Kälte bis massig Neuschnee ist alles möglich. - Es hängt halt davon ab, wo genau die Frontalzone zu liegen kommt. Die Chancen auf weiße Weihnachten in weiten Teilen Österreich stehen aber aus heutiger
      Sicht nicht schlecht.
      Mit freundlichen Grüßen,
      R. R.

      Schau ma mal ... :D:D
      Liebe Grüße Moni at.wetter.tv: Berndorf/Salzb.Wetter Berndorf/Salzb. - VorschauWetter Berndorf/Salzb. - Trend USDA 5b (bis -26°) - Salzburger Land/Österreich Die Geister die ich rief .... seit 2010 bin ich im Reduzierfieber 8ox
    • Hallo Klaus!

      Bei mir ist fast alles eingeräumt :D

      Trachy + Sämlinge, Basjoo und Kamelie sind im Häuschen
      exotenfans.cwsurf.de/thread.php?threadid=3183&sid=&page=3

      Eine Cassia bicapsularis und 2 Morus und eine Yucca filamentosa sind erstmals ausgepflanzt ;smilie[82] ...

      Die Albizia julibrissin "clemensis" ist jetzt den 2. Winter draußen .....

      Im und am Folienhaus sind noch Washi - und Trachy-Sämlinge ..... ;smilie[82] ;smilie[82]
      Liebe Grüße Moni at.wetter.tv: Berndorf/Salzb.Wetter Berndorf/Salzb. - VorschauWetter Berndorf/Salzb. - Trend USDA 5b (bis -26°) - Salzburger Land/Österreich Die Geister die ich rief .... seit 2010 bin ich im Reduzierfieber 8ox
    • Ein vorraussichtlich längerfristiger winterlicher Abschnitt für große Teile Deutschlands steht unmittelbar bevor.

      Es beginnt bereits im Laufe dieser Nacht, wo die Windrichtung aus der freundlichen Atlantikrichtung auf nördliche und dann nordöstliche Richtungen kippt. Die Temperaturen werden über das Wochenende langsam Richtung Frost absinken und sich dann täglich vertiefen.

      Aus exotengärtnerischer Sicht ist vor allem interessant, daß die diese Wetterphase länger anhalten könnte (DAUERFROST) und das Temperaturniveau langsam weiter sinkt. Nachtwerte von -10°C könnten im Laufe einiger Tage ohne weiteres erreicht werden. Es sieht (noch) nicht
      extrem aus, aber kleine Biestigkeiten wie Schneefälle und nächtliches Aufklaren sind im Verlauf der Winterepisode auch nicht auszuschließen.

      Wer sich jetzt gut vorbereitet, macht nichts verkehrt.
    • Hallo zusammen,
      so ruhig hier heute. Sitzt ihr auch alle vor der Wetterkarte?
      Heute habe ich nochmal nachgelegt beim Schutz und tatsächlich den Pavillon aufgestellt, mit Dach und Seitenwände. Gerade in der Zeit wars stürmisch hier und alleine dann mit den Planen hantieren war schon blöde. Aber irgendwie ging es dann doch. Alles fest verzurrt. Vielleicht hält das schon ein wenig ab. Heute Morgen dachte ich, ich sehe nicht richtig, Minus 20°C am 23.12... damit habe ich wohl jetzt den Highscore abgeräumt. Jetzt warten wir mal auf das was da kommt.
      Schon ein verrücktes Hobby ;smilie[124]
      v.G. Klaus
    • Original von Klaus_
      Hallo zusammen,
      so ruhig hier heute. Sitzt ihr auch alle vor der Wetterkarte?
      Heute habe ich nochmal nachgelegt beim Schutz und tatsächlich den Pavillon aufgestellt, mit Dach und Seitenwände. Gerade in der Zeit wars stürmisch hier und alleine dann mit den Planen hantieren war schon blöde. Aber irgendwie ging es dann doch. Alles fest verzurrt. Vielleicht hält das schon ein wenig ab. Heute Morgen dachte ich, ich sehe nicht richtig, Minus 20°C am 23.12... damit habe ich wohl jetzt den Highscore abgeräumt. Jetzt warten wir mal auf das was da kommt.
      Schon ein verrücktes Hobby ;smilie[124]
      v.G. Klaus





      Hi Leute,
      was sind schon -20 Grad am 23.12., bei mir sind -24 gemeldet, tja, der Highscore gehört wohl mir.
      lg
      Marcus

      ;smilie[336] :x :x
      :x