Januar 2011 wird wohl milder als 2010 !

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Januar 2011 wird wohl milder als 2010 !

      Moin Moin

      So wie es aussieht ,scheint der Januar dieses Jahr ,deutlich milder auszufallen ,als der vom letzten Jahr.Bis auf ein paar noch sehr kalte Tage am Anfang des Monats,sind die Temperaturen schon einige Male z.T.über die +10 Grad-Marke geklettert ,und laut verschiedener Wettervorhersager (Wetter.com,Meteox,Wetter .de etc...)wird es wohl auch mal mehr oder weniger Mild bleiben ;;f ,ein massiver oder Nennenswerter Wintereinbruch ist nicht in Sicht und mit jedem Tag ohne Frost und Schnee haben wir gewonnen,ich wünsche uns ,das es bis März s bleibt und dann 20 Grad ;smilie[275] ;smilie[294] ;smilie[288]
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
      Information
    • Hi Kumpel, so wie es bis jetzt ausschaut wird es wohl sogar der wärmste Januar seit vielen Jahren.

      Temperaturen von unter 0 sind die nächsten 14 Tage für hier (Bremerhaven) nicht mehr in Sicht.

      Bin am überlegen ob ich den einen oder anderen Kübel aus einem 16° beheizten Zimmer nach draussen stelle

      damit die schonmal wieder ein paar direkte Sonnenstrahlen abbekommen.

      Was würdest du mir raten.

      Bernd
      Information
    • morgen Kumpelchen,



      ja - ein schön milder januar, und wie mich das freut!

      ich hab sogar entgegen meinem vorhaben die palmen ausgepackt bzw die schutzbauten geöffnet,

      was ich eigentlich erst gegen ende märz machen wollte.

      ich wünsch mir auch das es bis märz so bleibt und dann ein schöner langer warmer frühling kommt.....



      aber wir müssen auf der hut sein, aktuell haben wir nachts temparaturen von 0-3° und das bei sehr bewölktem himmel,

      wenns etwas abkühlt und der himmel aufreist kanns ganz schnell ganz kalt werden.....

      ich schau jeden abend besorgt aufs thermo seit meine palmen offen sind und gleich in der früh nochmal.....
      Information
    • Genau genommen war es bis jetzt hier bei uns kein so kalter Winter! Auch ohne Schutz hätten bis jetztalle Trachys überlebt, lediglich der Schnee hat sehr viele Trachys im Ort beiuns böse hingerichtet! Das ist wirklich bei vielen Trachys kein schöner Anblick! Da sieht es in meinen Schutzbauten ganz anderst aus! Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Wirklich!

      Aber freuen will ich mich nicht zu früh! Wir haben erst die Hälfte des Winters vorbei und da kann noch sehr vieles passieren! Vor allem dürfen wir nicht zu leichtsinnig sein! Trotz 6°C habe ich alle Trachybauten und Basjoobauten wieder zugemacht, da der Wind hier sehr stark bläst! Und da kann ganz schnell der offene Schutzbau beschädigt werden!
      Patrick
      Wohnort: 76744 Wörth am Rhein
      (bei Karlsruhe)
      Information
    • ogretzky99 schrieb:

      Genau genommen war es bis jetzt hier bei uns kein so kalter Winter! Auch ohne Schutz hätten bis jetztalle Trachys überlebt, lediglich der Schnee hat sehr viele Trachys im Ort beiuns böse hingerichtet! Das ist wirklich bei vielen Trachys kein schöner Anblick! Da sieht es in meinen Schutzbauten ganz anderst aus! Ein Unterschied wie Tag und Nacht! Wirklich! Aber freuen will ich mich nicht zu früh! Wir haben erst die Hälfte des Winters vorbei und da kann noch sehr vieles passieren! Vor allem dürfen wir nicht zu leichtsinnig sein! Trotz 6°C habe ich alle Trachybauten und Basjoobauten wieder zugemacht, da der Wind hier sehr stark bläst! Und da kann ganz schnell der offene Schutzbau beschädigt werden!
      Temperaturmäßig hatten wir hier in Neunkirchen/ Saar nur einen Tag, der Trachies hätte gefährlich werden können. Am ersten Weihnachtstag mit -14,8 Grad. Ich mache abends auch immer alles zu, da die Öffnungen zur Wetterseite zeigen. Soonst habe ich Regenwasser da drin
      Information
    • Smily schrieb:

      Hi Kumpel, so wie es bis jetzt ausschaut wird es wohl sogar der wärmste Januar seit vielen Jahren.

      Temperaturen von unter 0 sind die nächsten 14 Tage für hier (Bremerhaven) nicht mehr in Sicht.

      Bin am überlegen ob ich den einen oder anderen Kübel aus einem 16° beheizten Zimmer nach draussen stelle

      damit die schonmal wieder ein paar direkte Sonnenstrahlen abbekommen.

      Was würdest du mir raten.

      Bernd

      Ich würde sie nur an dem Tag rausholen ,an dem es am mildesten ist ,damit sie nicht einen Temperatuschock bekommen,dann kannst Du sie an einem Geschützten Platz draussen lassen ,so lange es mild bleibt,aber sei immer auf der Hut ,damit Du vorbereitet bist ;;f

      Das der Winter erst in der Halbzeit ist ,ist mir völlig klar und das man mit einer Rückkehr der Kälte Rechnung halten muss ,ist mir auch bewusst,aber Fakt ist ,das die Aussichten bis jetzt ganz gut aussehen .Eskann auch anders kommen ,aber das wollen wir ja mal nicht hoffen ::ww
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
      Information
    • Auf jeden Fall die nächsten Tagen haben wir eine große Erholung!

      Morgen früh um 3:45 Uhr wird im Garten alles aufgemacht und dann geht es in den Urlaub für 5 Tage. Die tiefsten Temperaturen sollen bis zum 18. Januar Nachts +4°C betragen und sollte es doch kälter sein, so sind meine Eltern, die in der Nachbarschaft wohnen in alles eingwiesen! Lediglich die 5 Basjoobauten müssen dann mit Klebeband zugeklebt werden bzw. die 2 Abwasserrohre mit Luftpolsterfolie gestopft werden!

      Bin dann weg! Viel spaß die Tage!
      Patrick
      Wohnort: 76744 Wörth am Rhein
      (bei Karlsruhe)
      Information
    • René, schau Dir mal diese Wetterwerte links Jahreszahl 2007 Januar + Februar an. Ist von einem Wetterfrosch 10 km von uns, der zeichnet seit Jahren alles akribisch auf. An diesen Januar und Februar 2007 denke ich gerne zurück, da war gar kein Winter, immer warm: wetter-schwoerstadt.de/wwerteneu/wetterwerte.htm
      Gruß Marion
      "Jeder Mensch braucht ein Stück Garten, wie klein es auch immer sein mag, sodass er in Kontakt mit der Erde und deshalb mit etwas Tieferem in ihm selbst bleibt". C. G. Jung
      "Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt." Mahatma Gandhi
      Information
    • FeddeLimedde schrieb:


      René, schau Dir mal diese Wetterwerte links Jahreszahl 2007 Januar + Februar an. Ist von einem Wetterfrosch 10 km von uns, der zeichnet seit Jahren alles akribisch auf. An diesen Januar und Februar 2007 denke ich gerne zurück, da war gar kein Winter, immer warm: wetter-schwoerstadt.de/wwerteneu/wetterwerte.htm
      Gruß Marion
      Super Interessant,danke für den Link ,Marion ;;f .So was wünschen wir uns natürlich AlleHoffentlich bleibt der Januar so wie er im Augenblick ist und der Februar knöpft direkt so weiter dran an :gri
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
      Information