Lilla Karotten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Simona,

      ja, genau sowas meine ich.

      Sortenvielfalt ist wichtig und lecker.

      Nur gibt es bei uns sowas ( fast ) nirgendwo zu kaufen.
      Im Inter gibt es Saatgut und auch Früchte bzw. Gemüse alte und "exotischer" Sorten zu kaufen.

      Und Dein Weg ist genau der richtige...

      Und, um an Volker anzuschliessen, wie schmeckt sie ?

      Grüsse

      Frank

      p.s.

      Der Link ist gebookmarkt und schon erfolgreich geprüft. DANKE :D :D :D :D
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Frank, Frechen ()

    • Hallo Gregor,

      die gelben Möhren heißen bei uns gelbe Rüben ;) --- und sind leider im Suppengrün relativ selten zu finden, am ehesten auf gut sortierten Märkten - und da vor allem im Osten Österreichs (Wiener Raum)

      Hier habe ich eine Beschreibung gefunden:
      images.google.at/imgres?imgurl…m%3D10%26hl%3Dde%26sa%3DG

      Sie schmecken milder als die "normalen Karotten", evtl. auch süßer!

      lg
      Moni
      Liebe Grüße Moni at.wetter.tv: Berndorf/Salzb.Wetter Berndorf/Salzb. - VorschauWetter Berndorf/Salzb. - Trend USDA 5b (bis -26°) - Salzburger Land/Österreich Die Geister die ich rief .... seit 2010 bin ich im Reduzierfieber 8ox
      Information
    • Und, um an Volker anzuschliessen, wie schmeckt sie ?

      Ganz normal nach Karotten; uebrigens gibt es hier 3 "normale" Sorten die verschieden (suess aromatisch, Zungezwicker u. Fad) nach "Karotten" schmecken...also: DE GUSTIBUS ET COLORIBUS NON DISPUTANDUM. ;)

      Apropos COLORIBUS:
      Diese schwarz/lilla Sorte faerben sehr uebel ab: Haende u. Mund wenn roh oder alle mit diesen Karotten gekochten Speisen -rosa bis weinrot aussehen. ;smilie[44]
      Herzliche Grüße aus Amman, Jordanien - USDA Zone 9
      Information
    • Hmmm,kennt die violetten mören echt keiner von euch???
      Also wir bauen seit 3 J. nurnoch diese sorte an da sie süßer (sollen auch gesünder sein) sind als die gängigen sorten.
      Haben hier in wob nen baumarkt der sie zur anbauzeit regelmäßig im sortiment hat.
      Das mit dem abfärben stimmt,beim kochen verlieren sie ihre lila farbe auch aber wir finden sie eben leckerer als die anderen und mein sohn knallt die weg wie sonstwas!!!
      Mit freundlichen Grüßen : Bernd ;smilie[248]
      Information
    • Original von HURRIKAN
      Salam alaikum ! ;)

      Diese violette Karotte wurde untersucht und mit normalen Karotten verglichen.
      Ergebnis : EXTREM gesund !

      Du solltest sie wieder kultivieren, und wenn es nur in einem Blumentopf ist ...

      Servus !


      Servus Hurrikan,

      Danke fuer die Empfehlung!
      Herzliche Grüße aus Amman, Jordanien - USDA Zone 9
      Information

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von simona ()

    • Hallo !

      Noch ein Hinweis zum Genuß von Karroten :

      Der menschliche Organismus kann sie NICHT roh verwerten.

      Will man sie optmimal zubereiten und die Vitamine aufnehmen gibt es nur 2 Möglichkeiten :

      1.) Zu Saft pressen und gleich trinken.
      ( Sauerstoff und Licht zerstören die Vitamine in wenigen Minuten !)

      2.) Dünsten, dämpfen oder kochen
      ( gerade so viel daß sie weich sind, da sind die Vitamine noch alle drin und können optimal aufgenommen werden)

      Gerade diese violette Farbe ist es die so gesund ist.
      Bei Flavoniden gilt: Je dünkler desto besser !

      Ciao !
      Information