Hilfe, mein Klimalogger ......

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hilfe, mein Klimalogger ......

      Hallo brauche eure Hilfe. Mein TFA Klimalogger findet keinen Funkkontakt zu allen 5 Außensendern ,,S . Habe alles nach der Betriebsanleitung versucht aber leider nichts ;smilie[268] Letztes Jahr hat alles gut funktioniert. Lg. aus Burscheid
      Information
    • Hallo Udo, die Akkus sind alle neu u. kein Sender von 5 funktioniert. An der Station ist alles OK . Die Sender zeigen die Temp. auf ihren kleinen Displays an aber sie werden nicht zum Hauptgerät übertragen.Liebe Grüße Ines und Hans
      Information
    • TFA Wetterstaton

      Hallo auch ich hatte so ein Problem,
      alle Batterien rausnehmen auch von der Hauptstation, dann erst die Batterien in den 1.) Außenfühler einlegen, danach Hauptstation die Batterien rein, warten bis die Außenstation sich (über Funk)gemeldet hat, dann erst Batterien in Sender (Außenfühler)2,3 usw

      das hat dann bei mir beim 2 Versuch geklappt, beim 1 Versuch ging es auch nicht
      WetterOnline
      Das Wetter für
      Friedrichsdorf
      Information
    • Hallo Helmut, es tut sich nichts???? sowas liebe ich, gleich landet sie im Sondermüll ;;g 99Euro, haben eine für 15 Euro mit Sender u. die funktioniert eiwandfrei.Lg. Ines u. Hans
      Information
    • Hallo,

      wenn Du schon alles probiert hast (nach Anleitung Sender suchen lassen - Einer nach dem Anderen), würde ich Dir empfehlen mal Deine Hardware zu überprüfen. Schnapp Dir den Klimalogger nebst einem (oder auch 2) Sender und fahre in die Prärie. Stelle die Teile in 20m Entfernung auf (die Wetterstation sollte dabei nicht in unmittelbarer Nähe des Autos stehen - obwohl, bei 20m Entfernung stört die Karosserie noch nicht so stark) und lass die Sender von der Station suchen. Die optimalste Ausrichtung der Sensoren, ist immer in Richtung des Klimalogger. Jeder Sensor hat eine gewisse Richtcharakteristik. Zur Seite senden sie weniger stark, als nach vorne und hinten. Dem Klimalogger ist die Ausrichtung egal, weil er eine Rundantenne hat - nur die Sensoren sollten auf den Klimalogger 'zeigen'.

      Wenn sie gefunden wurden, kannst Du den Test nochmal mit 40m probieren. Auf dem Land, und ohne jegliche Hindernisse (diesmal bitte vom Auto weg stellen) sollte das keine Probleme geben.

      Nach diesem Test weist Du schon mal, ob es an Deiner Hardware liegt, oder ob ein Nachbar einen bösen 'Störsender' hat. Dabei muss es sich noch nichtmal um eine technische Einrichtung handeln (Babyphone, Funkkopfhörer usw.). Selbst ein LAN-Kabel zum Gartenhäuschen (in freier Luft verlegt) kann ein super Sender sein und stahlt munter unterschiedliche Frequenzen ab.


      -volker-
      Information
    • Hallo Volker

      Coole Idee ;;f ! Aber bei Oldtimer brauch man nicht so viel Abstand, obwohl ;smilie[268] ich glaub in meinem Oldie hab ich diesen Sommer auch wieder strahlende Gimmiks verbaut :whistling: . Aber stimmt auch der Nachbar kann etwas neues gekauft haben und da ja "Geiz ist Geil" muss das nicht alles nach Vorschrift abgeschirmt sein ;)) .
      MfG Jürgen Click for Düren, Deutschland Forecast
      Information
    • Hallo Jürgen,

      Du würdest Dich wundern, wo ich schon Störsender entdeckt habe. Beispielsweise meine billigen 4er Fernsteckdosen. Brauche ich beispielsweise nur in der Sommersaison (meine senden auf 433 Mhz). Im Herbst eingepackt und dabei die Fernbedienung so in die Verpackung gequetscht das sie kontinuierlich sendete. Irgendwann wurden die Batterien leerer, und das Sendefrequenzband verschob sich etwas. LaOla - ich hab von meine Sensoren nix mehr gehört. War ein richtig starker Störsender.

      Gefunden wurde die Störung mit meinem Handscanner. Der kann so Frequenzen von ca. 66 - 1000Mhz empfangen. Habe hier nur noch Störungen gehört, und bin dann durchs Haus gelaatscht (wollte ja sofort zu meinem Nachbarn - aber das Teil hat mich in meinen eigenen Keller geleitet) :gri

      -volker-
      Information
    • Hallo, werde die Station u. die Sender heute mal mit dem Hund gassi nehmen,bin mal gespannt obs da funktioniert,sonst ab in Sondermüll mit dem zeugs. Dancke für die Tips. Lg. Ines u. Hans
      Information
    • Versuch: Direkt bei TFA - dem Hersteller anfragen - die kannst auch gut telefonisch erreichen - ich hatte immer mit Herrn Lang Kontakt ;;f
      tfa-dostmann.de/index.php?id=67
      Liebe Grüße Moni at.wetter.tv: Berndorf/Salzb.Wetter Berndorf/Salzb. - VorschauWetter Berndorf/Salzb. - Trend USDA 5b (bis -26°) - Salzburger Land/Österreich Die Geister die ich rief .... seit 2010 bin ich im Reduzierfieber 8ox
      Information