Kleines Exotenupdate zu den Eisheiligen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kleines Exotenupdate zu den Eisheiligen

      Hi,
      hier in unserer Region war das heute ein sonniger Tag, zwar nicht gerade warm aber immerhin sonnig.
      Ich habe das Wetter mal für ein kurzes Update genutzt. Natürlich fehlt für ein deutliches Wachstum noch die Wärme aber man kann dennoch sagen, es tut sich etwas.

      Diese Hybride (Trachycarpus Fortunei / Wagnerianus) ist mein eindeutiger Favorit. Lange hatte ich danach gesucht und vor 2 Jahren wurde ich dann mitten im Dezember durch einen Zufall fündig.
      Die längsten Wedelsegmente sind ca 60cm lang aber haben die typische "Steife" einer Wagnerianus. Für mich persönlich das Optimum, was aus einer Trachycarpus werden kann. Es schieben gerade wieder 4 Speere und sie geht gut in die Breite /ca 2,6m). Wenn sie nicht vleie ältere verliert und noch dichter wird, dann sieht die in ein paar Jahren mal Top aus.



      Die Wagner schiebt Blüten und jetzt ihren 2. Wedel. Sobald die Blütenstile frei liegen, werden sie abgeschnitten. Vielleicht schafft sie ja mal 60 erhaltene Wedel. :)))
      Aber ich bin auch so schon zufrieden mit ihr.



      Diese beiden Maureliis habe ich einfach mal erhöht eingepflanzt. Mal sehen wir das später einmal aussieht. Wachstum ist bei denen noch keins feststellbar. Die Dicke hatte ich ja schon vor ein paar Wochen mal belichtet.




      Die Butia hatte Indoor überwintert und nach langem Überlegen wird sie jetzt noch wieder ein Stück aus der Erde geholt, etwas um die Füße verkleidet und sie wird NICHT ausgepflanzt.
      Ich sehe die Chancen für ein Überleben Outdoor gar nicht mal so schlecht aber ob die Palme optisch dann noch so aussieht wie jetzt, das bezweifel ich doch stark. So wie es jetzt ist, habe ich zumindest noch ein paar Jahre Freude an ihr.




      Dicksonia fährt die erste Garnitur der Wedel aus. Bisher 12 aber ich denke gegen Juli sind es mitte 20.




      Noch ein kleines Etwas :))) Das ist die kleinste Yucca der Welt... so wird sie zumindest bezeichnet. Ein Geschenk von Birgitt.



      Das Yuccabeet ist zwar fertig aber Fotos zeige ich Euch irgendwann später einmal.
      Soviel für den Moment.

      v.G.
      -klaus-
      Information
    • Wow Klaus ;smilie[82]
      deine Wagner ist der Burner ;;f .Da würde ich ihr auch alles abschneiden was nicht zu den Wedel gehört :whistling: Und an deiner Hybride kann ich mich noch erinnern,als du erst nach einen Anhänger ausschau gehalten hast damit du sie nach Hause bekommst. Das war doch die "Einkaufspalme" ;::
      Mensch wenn du keinen grünen Daumen hast wer dann?? Na und die Nana kannst du ruhig auspflanzen,aber denk dran gib ihr einen Nässeschutz.Meine hat noch nie einen Nässeschutz gesehen was man auch sehen kann,denn diese müsste schon längst gut gewachsen sein.Ist aber nicht so.Also mein Verschulden :whistling:
      Alles in allem ist dir deine Gartengestaltung mal wieder gut gelungen ;;f Freu mich schon auf die nächsten Bilder ;smilie[162]
      Gruß Birgitt NRW, USDA Zone 8
      Information
    • Hallo Klaus

      Sieht alles super aus bei Dir ,einfach nur Genial .Freue mich ,das Du Deine Hybride und die anderen Pflanzen so gut durchbekommen hast ;;f ,freue mich auch schon auf weitere Bilder.
      So ein Wetter hätte ich mir auch geünscht ,hier hat ein Hagelunwetter unerbitterlich zugeschlagen :evi: ;;g
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
      Information
    • kumpel schrieb:

      hier hat ein Hagelunwetter unerbitterlich zugeschlagen :evi: ;;g


      Ach bei dir auch ;smilie[268] ?

      Langsam fängt das Wetter an zu nerven. Der Westen darf 50 Minuten Hagelschlag aufs Konto buchen, hoffentlich können wir das im Sommer zurück buchen.

      Sorry bin ich beim Wetter bei der PS2 oderr PS3 ;smilie[268] , kalkulierbar ist das kaum noch ;;g .
      MfG Jürgen Click for Düren, Deutschland Forecast
      Information
    • J.D. aus NRW schrieb:

      kumpel schrieb:

      hier hat ein Hagelunwetter unerbitterlich zugeschlagen :evi: ;;g


      Ach bei dir auch ;smilie[268] ?



      Ja ,hier bei mir im Ort waren die Hagelkörner Tischtennisball gross ,sie haben mir alle frischausgeschlagenen grosslaubigen Pflanzen ,wie Gunnera,Tetrapanx,grosslaubige Magnolie etc sind total zerfetzt ;;g ,das kann ich mir jetzt den ganzen Sommer ansehen ,auch die Hostas hats erwischt .Von den Regenmengen will ich mal gar nicht reden ,die betrugen in einer Stunde bis zu 30 Liter pro m².(sorry gehört eigentlich in den Wetterthread )
      Liebe Grüsse aus dem Aachener Raum, René ::w

      ..........don't look back :thumbup: at.wetter.tv: BaesweilerWetter Baesweiler - VorschauWetter Baesweiler - TrendWetter Baesweiler
      Information
    • Hallo Klaus,
      super Garten ;;f
      Da sieht man mal Marburg ist ja nun nicht soweit weg von mir. Aber in Calden gestern auch Hagel und böses Wetter.
      Gruß Jutta
      Eine Mutter ist der einzige Mensch auf der Welt, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.
      Information
    • Vielen Dank aber grüner Daumen...
      es geht auch schon mal etwas schief.

      Hallo Birgitt, die Nana wird ausgepflanzt und sie bekommt auch einen Regenschutz. Ich bin echt mal gespannt, wie "gross" die kleinste Yucca wird :)))
      und ja es war diese "Einkaufstrachy" die fast den ganzen Winter im Kübel draußen stand, weil ich nicht mehr wußte, wohin mit ihr. 2x war die Erde im Kübel sogar fest gefrohren.

      Hi Stefan,
      in Sachen schöne Exoten kann man eher von dir noch etwas lernen.

      @Jürgen
      wenn nichts wächst, das Gras wächst immer. Aber ich habe so vieles noch zu tun, da muss die Wiese noch warten.

      Hi Petra,
      was macht die Y. carnerosana? Vermutlich wartet sie auch sehnsüchtig auf Wärme.

      Hi Jutta...
      einmal hatten wir gestern ein kurzes Gewitter, ansonsten war´s sonnig hier. Aber es kommen auch wieder Tage, wo die Sonne auf deiner Seite ist :)))

      v.G.
      -klaus-
      Information