Canna cleopatra

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Canna cleopatra

      Habe seit ca. 2 Jahren eine neue Cleopatra. Nachdem sie normal ausgetrieben ist, hat sie dann nur noch rote Blätter gebracht. Auch die Blüte ist fast ausschließlich rot. Das finde ich echt schade. War damals froh, wieder eine ergattert zu haben, da es die selten zu kaufen gibt.

      Ich vermute, daß die aus verschiedenen Eltern gezüchtet wurde. Manchmal gehen ja die Kinder auf ein Elternteil zurück. Kann das hier so sein?

      Gruß Petra

      20200815_151702.jpg
      120m über NN
    • Hallo Petra

      bundesgartenschau wrote:

      Ich vermute, daß die aus verschiedenen Eltern gezüchtet wurde. Manchmal gehen ja die Kinder auf ein Elternteil zurück. Kann das hier so sein?
      Dies bezieht sich auf generativ vermehrte Pflanzen, also über Samen. Aber da ist die Nachkommenschaft nicht erst so und in der nächsten Saison anders, sondern von Anfang an anders (anderes Erbgut).

      Ich gehe schwer davon aus, dass Cannas über die Rhizome vermehrt werden oder allenfalls über Meristem (also vegetativ, auch um die Sorte zu erhalten). Wenn dein Rhizom in der ersten Saison anders ausgetrieben hat, kann ich mir eigentlich nur vorstellen, dass irgendein zugeführter Stoff, der nun fehlt, die Andersartigkeit ausgelöst hat. :huh:

      LG
      Vroni
    • Vroni wrote:

      Aber da ist die Nachkommenschaft nicht erst so und in der nächsten Saison anders, sondern von Anfang an anders (anderes Erbgut).
      Ich meine, die gehen erst später oder eben mit der Zeit auf einen Elternteil zurück. Das hat mir mal jemand gesagt, weiß aber nicht mehr wer. Kann durchaus jemand in einem Gartencenter gewesen sein. Oder hier im Forum? Müßte mal suchen. Eben, weil ich schon mal so ein Problem hatte.

      Gruß Petra
      120m über NN